Kraft

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Kraft
Durch die Kontraktionsfähigkeit können die Muskeln Kraft entfalten.

Allgemeine und spezielle Kraft

Unter der allgemeinen Kraft versteht man die sportartunabhängige Kraft des gesamten Muskelapparats. Mit der speziellen Kraft, ist die Kraft von spezifischen Muskelgruppen gemeint, zum Beispiel die Kraft der Beinmuskulatur.

Maximalkraft

Die Maximalkraft ist die größte Kraft, die ein Muskel auf einen Widerstand ausüben kann. Man unterscheidet statische und dynamische Maximalkraft.

Die statische Maximalkraft ist die größte Kraft, die bei maximaler Kontraktion gegen einen unüberwindbaren Widerstand erzeugt werden kann.

Die dynamische Maximalkraft ist die größte Kraft, die bei willkürlichen Kontraktionen innerhalb eines Bewegungsablaufes realisiert werden kann.

Schnellkraft

Die Schnellkraft bezeichnet die Fähigkeit, Widerstände mit höchstmöglicher Kontraktionsgeschwindigkeit, also in kürzester Zeit zu überwinden.

Kraftausdauer

Die Kraftausdauer ist die Ermüdungswiderstandsfähigkeit bei langen andauernden hohen statischen oder dynamischen Kraftleistungen. In Abhängigkeit von der Intensität der entwickelten Kontraktionskraft bestimmt sich der Anteil der aeroben beziehungsweise anaeroben Energiegewinnung.

Schnellkraftausdauer

Die Schnellkraftausdauer beschreibt die Fähigkeit, wiederholte schnellkräftige Bewegungen durchführen zu können. Typisch für eine gute Schnellkraftausdauer ist eine schnelle Erholungsfähigkeit der jeweiligen Muskulatur.
netzathleten media ist ein Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland

Copyright © 2015 netzathleten.net GmbH