Lexikon

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Nährstoffe
Nährstoffe werden die Stoffe genannt, ohne die der menschliche Körper nicht oder nur eingeschränkt existenzfähig wäre, da sie für die Energiegewinnung von entscheidender Bedeutung sind. Zu den Nährstoffen zählen Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette. Ausgewogene Nahrung sollte etwa 60% Kohlenhydrate, Fette 30% und 10% Eiweiße enthalten.

Nahrungsergänzung
Durch Nahrungsergänzungsmittel kann ein Mangel von Nährstoffen ausgeglichen bzw. ein erhöhter Bedarf an Nährstoffen gedeckt werden. Nahrungsergänzungsmittel werden unter anderem in Form von Pulver, Kapseln oder Brausetabletten eingenommen.

Narkose
Natursportarten
Natursportarten sind Sportarten, die im Freien stattfinden und die Gegebenheiten der Natur ausnutzen. Diese sind in der Regel die Elemente Wasser, Luft und Erde. Beispiele für Natursportarten sind Mountainbiking, Kanusport, Jogging oder Beachvolleyball.

Neuromuskuläres System
Neuromuskuläres System wird in der Medizin das Zusammenspiel von Nervenzentren und Muskulatur genannt, das für die Bewegungen des Körpers verantwortlich ist. Es ist außerdem zuständig für Muskelkontraktionen und Haltungskontrolle.

NIA
NIA beschreibt eine Trainingsmethode die darauf ausgerichtet ist sowohl die Muskeln, als auch die Nerven und Sinne zu trainieren. Das Konzept Kombiniert dabei Elemente aus verschiedenen anderen Sportarten (Yoga, Kampfsportarten) und dem Tanzen.

Copyright © 2017 netzathleten