Schambeinentzündung – Eine Bestandsaufnahme aus unterschiedlichen Blickrichtungen Nils Borgstedt
Buchvorstellung

Schambeinentzündung – Eine Bestandsaufnahme aus unterschiedlichen Blickrichtungen

Ein Blick in die Verletzungsstatistiken der Bundesligisten verrät: Die Schambeinentzündung gehört zum Fußball, wie das Bier zum Oktoberfest. Eine aktuelle Neuerscheinung nähert sich dieser Sportverletzung aus verschiedenen Blickwinkeln.
152 Seiten fasst das Buch, das der Sportphysiotherapeut Marco Congia im September herausgegeben hat. In 13 Kapiteln beleuchtet Congia gemeinsam mit Gastautoren das Phänomen Schambeinentzündung. Dabei reicht die Betrachtung von Ursache und Entstehung bis hin zu Fallbeispielen aus der (therapeutischen) Praxis.
Interessant: Die Autoren setzen schon weit vor der eigentlichen Verletzung an. So beschreibt etwa die Osteopathin Angelika Strunk in ihrem Beitrag Embryologie die Einflüsse der prenatalen Entwicklung auch auf die Schambeinentzündung. Sie zeigt dabei Zusammenhänge auf, die eine Betrachtung des Körpers als Ganzes bei der Ursachensuche für eine Schambeinentzündung für notwendig erklärt.

Dass Schmerzen in anderen Körperregionen, wie beispielsweise den oberen und unteren Extremitäten ebenfalls häufig auf Probleme in der Schambeinregion hindeuten können, arbeitet Christian Tambach, Mitglied im Physiotherapeuten-Stab von Hannover 96, in seinem Beitrag Athletik und Selfmanagement heraus. Zentrales Stichwort hier: Faszienzugbahnen des Körpers.

Zudem werden in weiteren Beiträgen verschiedene Therapie- und Präventionsmaßnahmen vorgestellt und teilweise mit Bildern veranschaulicht – Medical Flossing, Taping, Dehn- und Mobilisationsübungen. Kleiner Wermutstropfen: Sowohl Schrift- als auch Bildgröße sind etwas klein, was die Lektüre erschwert.
Für Therapeuten, Sportler und Interessierte bietet das Buch eine gute Übersicht zu aktuellen Erkenntnissen zur Schambeinentzündung – und das aus verschiedenen therapeutischen und disziplinären Blickwinkeln. Es wird deutlich, wie komplex diese Verletzung und vor allem auch ihre Behandlung ist.

Steckbrief zum Buch

Marco Congia (Hrsg.)
Die Schambeinentzündung - Eine Bestandsaufnahme aus unterschiedlichen Blickrichtungen. Hintergründe, Therapie und Trainingsansätze
K-Active, ISBN: 978-3-9815388-3-0
24,80€

Copyright © 2017 netzathleten