Wer Muskeln will, muss richtig essen Becker Joest Volk Verlag
Buchvorstellung: Strongfood – Das Kochbuch

Wer Muskeln will, muss richtig essen

  • geschrieben von  Redaktion
Keine starken Muskeln, keine maximale Ausdauer ohne die richtige Ernährung. Strongfood präsentiert wissenschaftlich entwickelte Rezepte für Muskelaufbau und Ausdauer.
Überdurchschnittlicher Muskelaufbau ist kein Zufallsergebnis. Erst eine zielgerichtete Ernährung sorgt dafür, dass Muskeln wirklich wachsen, Nervenbahnen vitale und dynamische Transportbahnen bleiben und der Körper zur rechten Zeit leistungs- und regenerationsfähig ist. Steuerbar ist all das mithilfe einer fokussierten Ernährung, die dafür sorgt, Muskulatur zum Wachstum anzuregen und dem Körper notwendige Baustoffe für eine lang anhaltende und zielführende Regeneration bereitzustellen. Denn nur dann, wenn wir unserem Organismus optimales Baumaterial zur Verfügung stellen, verhelfen wir ihm in kurzer Zeit zu einer Leistungssteigerung.

Essen nimmt deswegen eine einzigartig bedeutsame Rolle ein, wenn es beim Sport um maximalen Muskelaufbau sowie schnelle Regeneration geht. Denn was viel zu oft in Vergessenheit gerät, ist die Tatsache, dass jede Nahrungsaufnahme eine Kette an Reaktionen in unserem Körper auslöst. Das Buch zeigt anhand wissenschaftlich entwickelter Kochrezepte für den Alltag, wie man sich zielgerichtet, effizient und dabei genussvoll ernährt.

HIer findet Ihr ein tolles Rezept aus dem Buch: Protein Pancakes mit Schinken

Steckbrief zum Buch

Strongfood – Das Kochbuch

Autor Prof. Dr. Ingo Froböse (Fotografie Justyna Krzyzanowska)

224 Seiten, Format 19 x 24 cm, 85 Fotos, gebunden
ISBN 978-3-95453-127-1
24,95 EUR (D), 25,70 EUR (A)

Hier: Mehr zum Thema Ernährung und Muskelaufbau
netzathleten media ist ein Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland

Copyright © 2015 netzathleten.net GmbH