Power Balance - Armbänder mit Placebo-Wirkung picture alliance

Power Balance - Armbänder mit Placebo-Wirkung

  • geschrieben von  Christian Riedel
Mehr Beweglichkeit, Kraft und Koordination dank besserer Eigenschwingung? Zugegeben, die kinesiologischen Tests mit den Hologramm-Armbändern der Marke Power Balance sind auf den ersten Blick beeindruckend. Aber was steckt wirklich dahinter?

In letzter Zeit sieht man immer mehr Sportler, die ein Power-Balance-Armband tragen. Darunter sind auch bekannte Athleten wie der Formel-1-Pilot Rubens Barrichello oder der Golfer Scott Schmith, die als Testimonials für die Hologramme werben. Grund dafür sind vermutlich die eindrucksvollen Gleichgewichts-Tests, die Sportler glauben lassen, mit Hilfe eines kleinen Armbandes ihr körpereigenes Energiefeld positiv zu beeinflussen zu können.

Power Balance – Armband mit Placebo Effekt


Auf den ersten Blick wirkt das auch sehr überzeugend. Ein typischer Test sieht so aus: Man stellt sich auf ein Bein und streckt beide Arme zur Seite weg. Jetzt drückt der Verkäufer mit leichtem Druck von oben auf den Arm, bis dieser nachgibt. Nimmt man jetzt bei gleichem Test ein Power Balance Armband in die Hand, scheint man plötzlich mehr Kraft zu haben.

Verblüffenderweise gibt der Arm beim Hologramm-Test erst viel später nach. Ähnliches zeigt sich bei Beweglichkeitstest. Laut Hersteller soll die spezielle Hologrammtechnologie den Energiefluss im Körper verbessern und Dysbalancen ausgleichen. Eine wissenschaftliche Erklärung gibt es dafür nicht. Dennoch reicht der Jahrmarkt-Hokuspokus aus, um sich zum Kauf verleiten zu lassen. Ein gutes Geschäft für Power Balance. Stolze 39,90 Euro kostet ein Siliconarmband mit dem geheimnisvollem Hologramm.

Blind-Test entlarvt Hokus-Pokus


39 Euro, die man sinnvoller investieren könnte, wie das Experiment eines australischen Fernsehsenders zeigt. Die kinesiologischen Tests funktionieren nämlich nur dann, wenn der Tester weiß, dass der Proband ein Hologramm trägt. In einem Doppelblindtest blieb die Wirkung aus. Klarer Fall von Placebo.

Fazit: Power Balance ist wirkungslos


Power Balance Hologramme haben keinen nachweislichen Einfluss auf den Körper. Wer es trotzdem tragen möchte und sich dabei gut fühlt, dem sei es gegönnt. Denn der Glaube versetzt ja bekanntlich Berge.