Ironman Hawaii: Kurzinterview mit Sieger Lange Der Moment des Triumphes: Patrick Lange gewinnt den Ironman Hawaii 2017

Ironman Hawaii: Kurzinterview mit Sieger Lange

  • geschrieben von  Redaktion
Nervenkitzel, Gänsehautmomente und am Ende überwältigende Freude: Mit einem packenden Auftritt hat sich Patrick Lange beim Ironman Hawaii die Krone aufgesetzt und den Weltmeistertitel über die Triathlon-Langdistanz geholt. Den bedeutendsten Wettkampf des Jahres entschied der 31-Jährige in neuer Streckenrekordzeit für sich.
„Shootingstar, Laufwunder, Mann der Stunde“ - wie gehst Du mit diesen Bezeichnungen um?

Patrick Lange: Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich über die Aufmerksamkeit.

Was wird sich durch Hawaii für Dich ändern? Hast Du bereits etwas bemerkt?

Der Erfolg hat mich als Patrick Lange nicht verändert. Dennoch fällt mir natürlich auf, dass ich schon jetzt viel mehr wahrgenommen werde und sich deutlich mehr Menschen für meine Meinung interessieren.

Inwiefern profitierst Du vom ehemaligen Ironman Hawaii Sieger Faris Al Sultan, der Dein Trainer ist? Wie kann er Dir helfen?

Enorm! Er hat großen Anteil an meinem Erfolg. Er zeigt mir auf, worauf es wirklich ankommt und hilft mir, meine Energie in die Dinge zu investieren die wirklich wichtig sind!

Wie sieht ein gewöhnlicher Tag im Leben des Patrick Lange aus?

Das ist das schöne am Leben eines Triathlonprofis: jeder Tag sieht völlig anders aus. Das einzig „Gewöhnliche“ ist, dass es sich jeden Tag und zu fast jeder Zeit darum dreht, wie ich schneller Schwimmen, Radfahren und Laufen kann!

Mit was belohnst Du Dich nach einem erfolgreichen Tag?

Mit einem ausgiebigen Essen, einem kühlen, alkoholfeien Bier, mit meiner Freundin oder ein paar ruhigen Minuten beim Lesen.

Was würdest Du als Deine „Schwäche“ bezeichnen?

Ich habe eine Schwäche bei der Pünktlichkeit. Zum Glück habe ich Menschen um mich herum die das wissen und mir hier und da auf die Sprünge helfen.

Triathlon erlebt in Deutschland einen Boom. Deine Prognose, gibt es noch Potenzial nach oben und wie entwickelt sich der Triathlonsport weiter?

Der Boom wird anhalten. Vom Volkstriathlon bis zur Langdistanz bietet unsere Sportart ein breites Spektrum an Abwechslung und Herausforderung. Es freut mich sehr zu sehen, dass Triathlon auch von großen Medien mehr und mehr wahrgenommen wird.

Copyright © 2017 netzathleten