Hoteltest - Schloss Elmau Maria Poursaiadi

Hoteltest - Schloss Elmau

  • Maria Poursaiadi
Auf dem Schloss Elmau, einem international geschätzten Wellness Resort in der Nähe von Garmisch Patenkirchen,scheint die Zeit still zu stehen. Kein Wunder, denn das Schloss hat mit 6 hochklassigen Restaurants, einer 5.000 qm großen Spa-Landschaft, einem reichen Kulturprogramm und einer einzigartig schönen Landschaft mit Ausblick auf das Wetterstein-Gebirge allerhand zu bieten.

Betritt man das imposante Gebäude vom Schloss Elmau, fühlt man sich wie in einer zeitfreien Zone. Eine glänzende Architektur und eine meisterhaft arrangierte Innenausstattung sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Das weitläufige Schloss gleicht mit seiner Karree-Bauweise über mehrere Stockwerke aus zahlreichen, verwinkelten Gängen einem Wunderland, in dem der zeitlose Geist der schönen Künste ebenso mitschwingt und ein kulturell-gesellschaftlicher Anspruch. Hier wird der Durst des modernen Menschen nach Ruhe, Erholung und Genuss gestillt.


Schloss Elmau – Ein historischer Ort
Für Kulturinteressierte ist Schloss Elmau nicht nur ein Haus, in dem man sich erholen kann. Man wandelt hier auch durch ein Stück deutscher Historie. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde während des 1. Weltkrieges vom renommierten Schriftsteller und Philosophen Dr. Johannes Müller für seine Leser erbaut. Diese sollten sich in der Abgeschiedenheit des Schlosses ihren literarisch-philosophischen Leidenschaften widmen können. Intellektuelle und Künstler der Zeitgeschichte, wie Prinz Max von Baden und Adolf von Harnack, gehörten ebenso zu den Gästen wie Benjamin Britten, Amadeus Quartett oder Friedrich Gulda. 1997 wurde das Schloss komplett renoviert und zum „Spa & Cultural Hideaway“ umgebaut. Im Jahre 2005 wurde durch einen Großbrand weite Teile des Schlosses zerstört. Im Juni des Jahres 2007 erstrahlte das modernisierte Schloss in neuem Glanz und bietet heute neben den historischen Aspekten auch moderne Designelemente.

Spa und Wellness auf hohem Niveau
Schloss Elmau bietet eine mannigfaltige Angebotspalette. Ausgeprägt und zahlreich sind die Massageformen, die den Gästen zur Verfügung stehen. Von der klassischen schwedischen Massage, über Shiatisu Behandlungen bis hin zu exotischen Massage-Formen, wie die Vunkuwa-African-Massage, lässt das Wellness-Programm keine Lücken in ihrer Massage-Liste offen. Doch damit nicht genug. Spa-Direktorin Dr. Imke König bietet auch ihre eigenen entwickelten Physio-Massagen zur gesundheitlichen Behandlung von Schmerzzonen an.

Im Beauty-Bereich ist der Umfang der Verwöhn-Möglichkeiten ähnlich ausgewogen. Ob hautreinigende Peelings, verjüngende Gesichts- und Körperbehandlungen oder kosmetische Behandlungen und Typberatung – es bleibt kein Beautywunsch unerfüllt. Für die Qualität der verwendeten Pflege und Schönheitsprodukte steht Dr. Imke König persönlich ein und sorgt für hohe Standards, was die Inhaltstoffe und Zusammensetzungen anbelangt.

Das weitläufige orientalische Hamam mit Ruhetempel lädt zum Genießen und Verwöhnen ein. Die traumhaft eingerichteten Räume mit riesigen warmen Basalt-Emporen, ein leises Brunnenplätschern und angenehme Lichteffekte sorgen für Erholung. Ein leckeres Früchte- und Teebuffet runden den Aufenthalt im orientalischen Bad ab.

Ein weiteres Highlight auf Schloss Elmau stellt der Roof-Top-Pool dar. Das auf dem Hauptdach des Schloss eingerichtete freiliegende Schwimmbecken bietet einen einzigartigen Ausblick auf die Wetterstein-Wand.

Auch besonders ist das Damen-Spa, in das nur Frauen Zutritt haben. Unter sich können Frauen hier Wellness genießen, saunieren und relaxen.

Unterhaltung und Sport
Ob Jazz-Konzert, Tanzunterricht, Ski Alpin im Winter oder Wanderungen im Sommer, ein umfangreiches Freizeit-Angebot sorgt für vielseitige Unterhaltung und Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung in oder außer Haus. Im Haus können die Gäste die unterschiedlichsten Fitness und Body-Forming Kurse, wie Pilates, Thai Chi und Yoga besuchen. Dabei geben nicht nur die hauseigenen Sportexperten Kurse, vielmehr werden keine Mühen gescheut und beispielsweise Yoga-Virtuosen aus ganz Deutschland einzuladen.

Kulinarische Extravaganz
Ein Haus wie Schloss Elmau wäre kein fünf Sterne Hotel, wenn denn nicht ein Stern in Küche glänzte. Executive Chef Mario Corti und Sous Chef Frank Linke bereiten für die insgesamt sechs Restaurants das gesamte Jahr über kulinarische Highlights zu. Im Restaurant Luce d´Oro, das mit einem Michelin Stern ausgezeichnet wurde, erlebt der Gast eine meisterhafte Küche mit dem Allerbesten aus regionalen und exotischen Zutaten. Dazu werden Weinspezialitäten und -raritäten aus dem hauseigenen Weinkeller serviert. Mit nur 30 Plätzen ist das Restaurant das exklusivste.

Umgebung
Schloss Elmau befindet sich am Fuße des malerischen Wettersteinkamms, oberhalb der zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald gelegenen Ortschaft Klais (Gemeinde Krün). Es liegt in einem Naturschutzgebiet und ist umgeben von bewaldeten Abschnitten. Ganz gleich ob Wandern, Rafting, Segeln, Beachvolleyball oder Mountainbiketouren, es gibt zahlreiche sportliche Aktivitäten, denen man in der Umgebung nachgehen kann. Für Golffans bietet die Region etliche Golfplätze auf denen man auf saftigem Grün abschlagen kann.

Das Schloss Elmau gehört mit seinen vielfältigen Erholungs- und Sportmöglichkeiten zu einem der bestausgestatteten in ganz Europa. Auszeichnungen wie der Michelin Stern für das Luce d´Oro, die 5 Diamanten des Varta Führers oder der Tatler, Spa Guide für das Top 101 Spa in the World, sprechen für sich.

Mehr Infos erhaltet Ihr unter www.schloss-elmau.de.

Copyright © 2017 netzathleten