Racketlon

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Racketlon
Racketlon ist eine Mehrkampfsportart, die sich aus den vier Schlagspielen Tischtennis, Squash, Badminton und Tennis zusammensetzt. Die Regeln entsprechen denen der jeweils ausgeführten Sportart. Ein Racketlonspiel besteht aus vier Sätzen, je einer in jeder Sportart. Jeder Satz wird bis 21 Punkte gespielt und jeder Punkt zählt, egal welcher Spieler serviert. Sieger ist der Spieler, der nach allen Sätzen insgesamt die meisten Punkte gesammelt hat.

Copyright © 2017 netzathleten