Lymphdruckmassage

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Lymphdruckmassage
Die Lymphdruckmassage stellt einen Massagetypus dar, bei dem mit Hilfe eines speziellen Anzuges, dem sog. Zellanzug, das gesamte Lymphsystem stimuliert wird. Der Zellanzug fördert durch abwechselnde Pump- und Massagebewegungen das Abführen der Lymphe und bekämpft dadurch Gewebswasseransammlungen. Die Lymphdruckmassage wird vor allem zur Behandlung von Cellulite eingesetzt.

Copyright © 2017 netzathleten