Kapillare

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Kapillare
Kapillare auch Haargefäße genannt, bezeichnen die kleinsten Blutgefäße des menschlichen Körpers.

Kapillaren bestehen aus einer röhrenförmigen Zellschicht und haben einen Durchmesser von 5-10 Mikrometern. Die „Wand“ der Kapillare ist so dünn, dass ein ständiger Stoffwechsel mit dem Gewebe der direkten Umgebung stattfindet.

Die Kapillaren der Haut spielen zudem bei der Regulierung der Körpertemperatur eine wichtige Rolle. Steigt die Körpertemperatur wird die Haut über die Kapillare besser durchblutet, wodurch eine Abkühlung des Blutes an der Hautoberfläche ermöglicht wird.

Copyright © 2017 netzathleten