Innervation

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Innervation
Innervation bezeichnet die funktionelle Versorgung eines Organs, Körperteil oder Gewebes mit Nervengewebe, also mit Nervenfasern und Nervenzellen. Die Innervation ist für die Steuerung von Körpervorgängen zuständig, da über sie Reizwahrnehmung und Reizausübung ablaufen. Man unterscheidet zwei Arten der Innervation, die wiederum in zwei Teilbereiche untergliedert sind. Die erste, die somatische Innervation, spaltet sich in die sensible und die motorische Innervation auf, die zweite, die sog. vegetative Innervation in die parasympathische und die sympathische. Entscheidend für die Kategorisierung einer Innervation ist die Art der von den Nervenfasern weitergeleiteten Impulse.

Copyright © 2017 netzathleten