Energiedichte

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Energiedichte
Die Menge an Kilokalorien (kcal) pro Gramm eines Nahrungsmittels wird als Energiedichte bezeichnet. Lebensmittel mit einer geringen Energiedichte sind normalerweise stark wasserhaltig. Sie sättigen daher besonders gut.

Beispiele für Lebensmittel mit geringer Energiedichte

- mageres Fleisch
- magerer Fisch
- Kartoffeln
- Reis
- Nudeln
- Obst
- Gemüse

Copyright © 2017 netzathleten