Systole

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Systole
Die Systole beschreibt die Phase des Anspannens und Auswerfens des Herzens, durch Kontraktion des Herzmuskels. Bei der Systole wird das mit Sauerstoff angereicherte Blut, der gefüllten Herzkammern in die Gefäße abgegeben und durch den Körper gepumpt. Die Dauer der Systole beträgt etwa 300 ms. Die Systole ist in die Anspannungs- und die Auswurfphase unterteilt. Zwei Systolen sind von der Diastole unterbrochen.

Copyright © 2017 netzathleten