Autogenes Training

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Autogenes Training
Das Autogene Training ist eine auf Autosuggestion basierende Entspannungstechnik. Es wurde vom Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz aus einer Hypnose entwickelt und ist heute eine weit verbreitete und anerkannte Methode, um Stress und psychosomatische Störungen zu behandeln.

Das Autogene Training ist eine Entspannungs- und Erholungsmethode (konzentrative Selbstentspannung).

Auf dem Weg der Eigensuggestion sprachlicher Formeln wird durch das systematische Üben ein Gefühl der Schwere und Wärme und der tiefen Ruhigstellung erreicht.

Durch das Autogene Training entsteht eine große Entspannung und Erholung des gesamten Organismus.

Copyright © 2017 netzathleten