NFL plant Spiele in Deutschland thinkstockphotos.de

NFL plant Spiele in Deutschland

Deutschland und Brasilien sind die neuen Zukunftsmärkte der National Football League (NFL). Deutsche Football-Fans dürfen sich vielleicht bald auf Ligaspiele im eigenen Land freuen.

Die National Football League (NFL) will neue Märkte erschließen. So die Übereinkunft des jährlichen Treffens der NFL-Clubeigner. Deshalb sind für 2017 reguläre Ligaspiele in Deutschland geplant.

Laut nfl.com habe sich Deutschland zu einer Nation entwickelt, die gerne Football schaut und viele NFL-Spieler hervorbringt.  
Als mögliche Austragungsorte für ein Gastspiel stehen Düsseldorf, Frankfurt, München und Berlin im Gespräch.

Um die Popularität des Sports auch in Brasilien zu steigern, sei außerdem in Planung den Pro Bowl 2017 in Brasilien stattfinden zu lassen.

Copyright © 2017 netzathleten