Das ist der Kader für den Saisonauftakt in Sölden getty images
Ski alpin

Das ist der Kader für den Saisonauftakt in Sölden

  • Redaktion
Es geht wieder los: Am Wochenende steht der erste Weltcup im Ski alpin auf dem Programm. Diese Athleten sind für den DSV am Start.
Je ein Riesenslalom der Männer und Frauen stehen am Wochenende an, wenn in Sölden traditionell die neue Weltcup-Saison der alpinen Skifahrer eröffnet wird. Für den Deutschen Skiverband (DSV) sind insgesamt acht Athleten am Start, mit dabei auch Felix Neureuther.

„Der Riesenslalom in Sölden ist ein sehr spezielles Rennen: Der Hang ist steil, die Luft dünn und die Atmosphäre mit den vielen tausend Zuschauern genial“, freut sich der Garmischer auf den Saisonauftakt.

„Als Athlet weiß man nach dem monatelangen Training nicht, wo man im internationalen Vergleich steht. Das erhöht die Spannung zusätzlich. Ich freue mich, dass es endlich los geht und fahre das Rennen voll aus dem Training heraus. Die Erinnerungen sind positiv - im letzten Jahr konnte ich eine ordentliche Leistung abrufen. Und genau das möchte ich heuer wieder schaffen“, führt er weiter aus.

Zeitplan Sölden (AUT)

- Sa., 22.10.2016, 10:00/13:00 Uhr: Riesenslalom Damen (RS)
- So., 23.10.2016, 10:00/13:00 Uhr: Riesenslalom Herren (RS)

Das DSV-Aufgebot

Damen
- Lena Dürr (SV Germering)
- Katrin Hirtl-Stanggaßinger (WSV Königssee)

Herren
- Fritz Dopfer (SC Garmisch)
- Stefan Luitz (SC Bolsterlang)
- Felix Neureuther (SC Partenkirchen)
- Dominik Schwaiger (WSV Königssee)
- Benedikt Staubitzer (SC Mittenwald)
- Linus Straßer (TSV 1860 München)

Copyright © 2017 netzathleten