Canadian Open: Golfprofi Allenby feuert Caddie während Auftaktrunde getty images

Canadian Open: Golfprofi Allenby feuert Caddie während Auftaktrunde

Der Golfprofi Robert Allenby hat seinen Caddie nach einem Streit mitten in der Auftaktrunde der Canadian Open entlassen. Ein Fan hilft aus.
„Du bist entlassen“ – Mit diesen Worten feuerte Golfprofi Robert Allenby seinen Caddie während der Auftaktrunde der Canadian Open. Der Grund: Auf der neunten Spielbahn war es zu einem heftigen Streit zwischen dem Australier und seinem Caddie gekommen, wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet.

Der Caddie habe Allenby bei der Schlägerwahl falsch beraten, woraufhin der Golfball sein Ziel verfehlte. Allenby warf seinem Caddie vor, dies passiere seit mehreren Monaten und er sei ihm keine Hilfe. „Er kam auf mich zu, als wollte er mich verprügeln“, berichtet der Golfprofi. Daraufhin habe er den Caddie entlassen.

Dessen Job übernahm während der restlichen Runde spontan ein Fan. So richtig rund wollte es für den Golfprofi danach aber nicht mehr laufen. Allenby landete mit 81 Schlägen auf dem geteilten letzten Platz im Feld der 156 Starter.

Eine weitere Teilnahme an den Candadian Open sagte Allenby ab.

Copyright © 2017 netzathleten