Gesundheit

Sportmedizin: Kopfbälle im Fußball – Risiko für das Gehirn?

Wenn sich vom 24. bis 26. Mai Hunderte Top-Sportmediziner und Wissenschaftler auf dem ersten Olympischen Sportärztekongress in Hamburg treffen, ist auch Prof. Dr. Claus Reinsberger dabei. Der Neurologe vom Sportmedizinischen Institut der Universität Paderborn leitet eine dreijährige Studie, die Auswirkungen…
Weiterlesen

Studie beweist: Sport im Alter verlängert das Leben

Regelmäßiger Sport ist gut für den Körper. Sogar im Alter. Das belegt eine aktuelle Studie. Sie besagt, dass ältere Frauen, die regelmäßig trainieren, deutlich länger leben. Informationen rund um den menschlichen Körper und die Gesundheit – erklärt von Prof. Dr.…
Weiterlesen

Sportler haben einen höheren Jodbedarf

Um beim Sport und bei anderen körperlichen Aktivitäten seine volle Leistungsfähigkeit abrufen zu können, benötigt der Körper ausreichend Energie. Im Energiestoffwechsel spielt das Spurenelement Jod eine entscheidende Rolle – das gilt für den Sport ebenso wie für den Alltag.
Weiterlesen

Neureuther und Luitz: Schuften fürs Comeback

Während Fritz Dopfer in wenigen Stunden beim olympischen Slalomrennen an den Start geht, schuften Felix Neureuther und Stefan Luitz nach ihren Kreuzbandrissen für ihr Comeback. Dabei setzen sie auch auf den Osteopathen Martin Auracher. Der Verband der Osteopathen Deutschland hat…
Weiterlesen
Diesen RSS-Feed abonnieren

Copyright © 2017 netzathleten