Matthias "Matti" Flohr und seine Traum-7 7Meter / Das Handballmagazin
"7Meter" - Folge 2

Matthias "Matti" Flohr und seine Traum-7

  • Redaktion
"7Meter" zu Besuch beim zweiten Aufsteiger der HSG Nordhorn-Lingen. Was müssen wir unbedingt über den Neuankömmling der HBL wissen? +++ Matthias "Matti" Flohr (HBW Balingen-Weilstetten) präsentiert uns als erster seine "Traum-7" +++ Der Bergische HC 06 versucht sich in der neuen Clubchallenge. Können sie die Führung übernehmen?
Und das sind die Themen der aktuellen Folge:

• Neuvorstellung der HSG Nordhorn-Lingen: Nachdem wir euch in der letzten Folge bereits den ersten Aufsteiger, den HBW Balingen-Weilstetten, genauer vorgestellt haben, ist heute der zweite Neuling der HBL an der Reihe: die HSG Nordhorn-Lingen. Was ihr über sie wissen müsst, haben wir für euch herausgefunden.

• Die "Traum-7" mit Mathias Flohr: Der ehemalige Linksaußen der Nationalmannschaft ist mittlerweile Co-Trainer des Aufsteigers aus Balingen. In seiner langen und erfolgreichen Karriere hat er mit einigen der besten Spieler des Handballs die Platte geteilt. Wen er jetzt in seine persönliche "Traum-7" wählt, erfahrt ihr in unserem neuen Format!

• Die HBL Clubchallenge mit dem Bergischen HC 06: Nachdem sich der Aufsteiger aus Nordhorn-Lingen als erster Verein an der neuen Clubchallenge versuchen durfte, ist heute der Bergische HC an der Reihe. Sie werden versuchen die Pole-Position um die inoffizielle Meisterschaft zu erobern. Ob sie es geschafft haben in 60 Sekunden mit 10 Würfen mehr Ringe zu treffen als die Konkurrenz, seht ihr bei uns.

Copyright © 2017 netzathleten