Alley-oop! Harlem Globetrotters begeistern München Derk Hoberg
Sport auf höchstem Niveau trifft Entertainment

Alley-oop! Harlem Globetrotters begeistern München

Wie es sich für echte Globetrotter gehört, sind auch die aus Harlem derzeit wieder auf großer Deutschland-Tour. Noch bis zum 29. April kann man sich hierzulande die spektakuläre Show der Ballkünstler und Korbjäger der legendären Harlem Globetrotters anschauen. Wir waren beim Auftritt in München dabei.
Eine beeindruckende Teamgeschichte und sensationelle Live-Auftritte machten sie weltberühmt! Ihre furiosen Internetvideos werden millionenfach geklickt und grandiose Korbtreffer bescheren ihnen jedes Jahr aufs Neue haufenweise Eintragungen ins Guinness Buch der Rekorde. Die Rede ist von der bekanntesten Basketballtruppe der Welt, den legendären Harlem Globetrotters.

globetrotters

Nach der letzten Tournee angesagter denn je, sind die coolen Ausnahmeathleten in diesem Jahr für sechzehn Shows in Deutschland zurück. Bis zum 29. April 2018 präsentieren die Harlem Globetrotters derzeit neue sportliche Höchstleistungen gepaart mit rasend komischen Slapstickeinlagen. Dabei zeigen die Ballartisten aus den USA was so alles mit dem Ball möglich ist: krachende Alley-oop-Dunks, blitzschnelle Dribblings, aberwizige Pass-Stafetten und irre Distanzwürfe heizen dem gegnerischen Team ein und sorgen für Begeisterung bei Groß und Klein im Publikum. Ein kleiner Eindruck gefällig? Bitte sehr:




144 Millionen Menschen in 122 Ländern haben das durchaus spritzige Vergnügen bereits live erlebt. Kein Team der Welt hat mehr Siege als die Globetrotters eingefahren, obwohl der Spielstand bei den mitreißenden Auftritten eher zur Nebensache gerät. In der actiongeladenen Performance dreht sich vieles um den Sport und alles um die Show fürs Publikum, das nicht nur bei rasanten Ausflügen durch die Ränge, sondern auch immer wieder auf dem Spielfeld ins Geschehen miteinbezogen wird.

harlem globetrotters deutschland

magic pass harlem globetrotters

Mehr als ein Basketball-Spiel

Wer Lust hat, bucht den sogenannten MAGIC PASS hinzu – ein Ticket-Add-On mit dem man vor der eigentlichen Show bereits die Möglichkeit hat, die Basketballer kennenzulernen, ein paar Körbe zu werfen und sich mit ihnen fotografieren zu lassen. Noch exklusiver ist das streng limitierte SPIELERBANK-FANTICKET das ein Rundum-sorglos-Paket für alle Fans beinhaltet, die das Spielgeschehen hautnah miterleben möchten: Neben Fanutensilien, einem Meet & Greet mit den Spielern und weiteren Vorteilen, bekommt man hier einen exklusiven Sitzplatz auf der Spielerbank der Harlem Globetrotters.

Alle Infos zur Tour findet Ihr hier: www.harlemglobetrotters-deutschland.de 

harlem globetrotters muenchen


456345


harlem Globetrotters derk hoberg
Derk Hoberg (re.) traf die Harlem Globetrotters in München

Copyright © 2017 netzathleten