Die Outdoor 2013 netzathleten.de

Die Outdoor 2013

  • Nils Borgstedt
Am Donnerstag startet in Friedrichshafen am Bodensee die „Outdoor 2013“. Die Leitmesse für Outdoor-Sport bringt bereits seit 20 Jahren Industrie und Handel zusammen.

Vom 11. bis zum 14. Juli öffnet die Outdoor 2013 ihre Pforten. Insgesamt ist es die 20. Auflage der Veranstaltung. Den Trend zum Outdoorsport hat die Messe also immer begleitet und gefördert und sich selbst von einer Nischenveranstaltung zur Leitmesse für die Outdoorbranche gemausert. Begonnen hat die Geschichte der „Outdoor“ 1994 mit 231 Austellern und knapp 5.500 Fachbesuchern. Für das Jahr 2013 werden mehr als 20.000 Fachbesucher und über 900 Aussteller erwartet. Die Ausstellerfläche beträgt in diesem Jahr über 85.000 Quadratmeter.

Neben den Neuheiten der Hersteller bietet die Outdoor 2013 den Besuchern auch dieses Jahr ein buntes Rahmenprogramm. Die Outdoor Industry-Awards (Hier gibt es die Gewinner des OutDoor Industry Awards 2012) werden vergeben, Klettertürme, Bouldergrotten, Slacklines und ein Trailrunning-Parcours eingerichtet. Außerdem werden zahlreiche Fachvorträge und Filmvorführungen für Unterhaltung sorgen.

Trend: Grüne Branche – auch 2013

„Deutschland ist Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit und wir freuen uns, dass auch in anderen europäischen Ländern dieser Gedanke immer wichtiger wird", sagte Anjte von Dewitz, Geschäftsführerin VAUDE nach der vergangen Outdoor. Und auch bei der diesjährigen Messe gilt: Die Produkte sollen nicht nur funktionell top sein, sondern auch möglichst umweltschonend in der Produktion. Recyclebare Materialien, natürliches Gewebe und Verzicht auf Färbeverfahren – verschiedene Marken haben verschiedene Ansatzpunkte, wie eine ökologisch vertretbare Produktion aussehen kann. Eines haben sie allerdings gemeinsam: Sie sind auf der Outdoor 2013 in Friedrichshafen anzutreffen.

 

Fakten zur Outdoor 2013

Ort: Messe Friedrichshafen
Öffnungszeiten: Do-Sa 9-18 Uhr, So 9-17 Uhr
Eintrittspreise, Tageskasse:
1-Tageskarte: 21,00 Euro
2-Tageskarte: 33,00 Euro
3-Tageskarte: 43,00 Euro
4-Tageskarte: 52,00 Euro

Copyright © 2017 netzathleten