Yoga mit Cathy Hummels: Seitstütz Bodo Rickassel / Südwest Verlag
Aus dem Buch "Stark mit Yoga"

Yoga mit Cathy Hummels: Seitstütz

  • Redaktion
In ihrem aktuellen Buch „Stark mit Yoga“ stellt Cathy Hummels gemeinsam mit ihrer Yoga-Lehrerin Flora Fink die besten Übungen für ein starkes Selbst vor. Eine davon ist der Seitstütz, den wir euch hier präsentieren.
Cathy Hummels selbst über diese Übung: „Meine Glücklich-Übung. Ich weiß nicht warum, aber ich grinse dabei immer wie ein Honigkuchenpferd. Fragt Flora – die lacht sich jedes Mal kaputt.“

Der Seitstütz (VASISHTASANA)


1 Für den Seitstütz drehst du dich aus der Schiefen Ebene zu einer Seite, der Körper kippt in der Stabilität der Bretthaltung. Dabei kannst du die Füße geschlossen halten und deinen oberen Arm in einer Linie mit dem unteren nach oben strecken, der Blick folgt. Schiebe dich aus der unteren Schulter heraus und rotiere im Gelenk nach außen, als wolltest du von der Schulter weg deinen Daumen in Richtung des kleinen Fingers bewegen.

seitstuetz hummels

2 Für eine einfachere Variante setze den oberen Fuß auf der Matte auf. Du kannst auch den Unterarm ablegen und die Füße voreinander aufsetzen, den oberen vor dem unteren. Wenn du es als unangenehm empfindest, den Kopf nach oben zu drehen, richte deinen Blick neutral nach vorne aus.

seitstuetz 2


Steckbrief zum Buch: 

stark mit yoga cathy hummelsStark mit Yoga

Die besten Übungen für jede Lebenslage

Cathy Hummels (in Zusammenarbeit mit Flora Fink)

Paperback, Klappenbroschur, 240 Seiten, 19,5 x 24,0 cm, über 300 farbige Fotos

ISBN: 978-3-517-09687-2
€ 20,00 [D] | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empf. VK-Preis)

Verlag: Südwest

Copyright © 2017 netzathleten