Rezept der Woche – Gnocchi Salat mit Lachs thinkstockphotos.de

Rezept der Woche – Gnocchi Salat mit Lachs

Du suchst ein Gericht, das Dich nach dem Training mit Energie versorgt? In unserem Rezept der Woche empfehlen wir Dir heute Gnocchi Salat mit Lachs. Gnocchi sind kohlenhydratreich, Lachs versorgt Deinen Körper mit Proteinen und Rucola beinhaltet jede Menge Folsäure. Dazu gibt es selbst gemachtes Pesto.

Gnocchi Salat mit Lachs – Zutaten (4 Personen)

Pesto
2 Bund Rucola
2 Knoblauchzehen
30 g Pinienkerne
50 g Parmesan
2 EL Olivenöl

Salat
2 Bund Rucola
400 g Räucherlachs (abgepackt)
750 g Gnocchi
1 Fenchel
100 g Cherry-Tomaten
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)

Gnocchi Salat mit Lachs – Zubereitung

Pesto
Rucola waschen und in kleine Stücke schneiden. Den Knoblauch hacken. Den Rucola zusammen mit Knoblauch, Pinienkernen, Parmesan und 1 EL Öl pürieren.

Salat
Rucola waschen und trocken schütteln.

Lachs in feine Streifen schneiden.

Tomaten halbieren und mit Pesto und Gnocchi vermengen.

Jetzt den Fenchel putzen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fenchel von allen Seiten etwa acht Minuten knusprig braten.

Gnocchi hinzugeben und nach Packungsanleitung erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gnocchi gemeinsam mit Rucola auf einen Teller geben. Danach mit den Lachsstreifen vermischen.

Zum Schluss mit dem gebratenen Fenchel anrichten.

Guten Appetit!

Nudelrezept: Mac and Cheese

Copyright © 2017 netzathleten