Die fittesten Städte Deutschlands thinkstockphotos.com

Die fittesten Städte Deutschlands

Wie fit ist Deutschland? Nimmt man die Zahlen der in Fitnessstudios angemeldeten Sportler sind das die fittesten Städte Deutschlands.

In Deutschland erleben Fitnessstudios derzeit einen Boom: Über 9 Millionen Bundesbürger sind in Fitnessstudios angemeldet, ergab eine Umfrage des Beratungsunternehmens Deloitte. Der Arbeitgeberverband für die Fitnessbranche DSSV gibt an, dass derzeit etwa 11, 2 Prozent aller Deutschen in einem Fitnessstudio trainieren. Die Zahlen der Deloitte-Studie basieren auf einer Befragung von 8026 Studiobetreibern, die von Deloitte, dem Arbeitgeberverband der deutschen Fitness- und Gesundheits-Anlagen und der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement durchgeführt wurde.

Osnabrück auf Platz 1

Etwas detaillierter beschreiben die Unternehmen edelhelfer und fitogramm die Verteilung der Anmeldungen und haben daraus ein Städteranking erstellt. Bei den 50 untersuchten Städten liegt Osnabrück an der Spitze, gefolgt von Freiburg und Frankfurt am Main. Fast 20 Prozent der Osnabrücker sind in einem Fitnessstudio angemeldet. In Freiburg sind es gut 18 Prozent, in Frankfurt gut  17 Prozent. Die drei größten Städte Berlin, München und Hamburg finden sich auf den Plätzen 30 (13,1%),  27 (13,6%) und 22 (14,2%) wieder.

Große Ketten sind der Untersuchung zufolge mit dafür verantwortlich, dass viele Menschen in Fitnessstudios Sport treiben. Markenbekanntheit und gute Sichtbarkeit könnten die Bevölkerung zum Sporttreiben motivieren. Gleiches gilt für regionale Studiobetreiber. Diese kennen ihren Markt und die Bedürfnisse ihrer Kunden sehr genau und können dieses Plus entsprechend ausspielen.

Bei allen Zahlen darf man nicht vergessen, dass sie sich nur auf die angemeldeten Personen beziehen. Wie viele von ihnen tatsächlich den inneren Schweinehund überwinden und regelmäßig ihr Studio besuchen, geht aus den genannten Umfragen nicht hervor.

Ranking der 50 größten deutschen Städte nach dem Anteil der fitnesstreibenden Bevölkerung

Rang Stadt Anteil Fitnesstreibende an Bevölkerung
1 Osnabrück 19,8%
2 Freiburg 18,2%
3 Frankfurt am Main 17,2%
4 Kassel 17,1%
5 Bonn 16,9%
6 Mannheim 16,4%
7 Kiel 16,2%
8 Augsburg 16,1%
9 Lübeck 16,0%
10 Braunschweig 16,0%
11 Düsseldorf 15,7%
12 Oldenburg 15,7%
13 Mainz 15,6%
14 Solingen 15,6%
15 Köln 15,6%
16 Nürnberg 15,4%
17 Mönchengladbach 14,7%
18 Stuttgart 14,7%
19 Dresden 14,4%
20 Karlsruhe 14,4%
21 Aachen 14,3%
22 Hamburg 14,2%
23 Magdeburg 14,2%
24 Hannover 14,1%
25 Leverkusen 14,0%
26 Chemnitz 13,9%
27 München 13,6%
28 Saarbrücken 13,3%
29 Bochum 13,2%
30 Berlin 13,1%
31 Leipzig 13,0%
32 Bielefeld 12,8%
33 Essen 12,3%
34 Münster 12,3%
35 Krefeld 12,2%
36 Bremen 12,0%
37 Halle (Saale) 11,9%
38 Potsdam 11,6%
39 Hamm 11,6%
40 Wiesbaden 11,4%
41 Dortmund 10,9%
42 Mühlheim 10,8%
43 Oberhausen 10,8%
44 Wuppertal 10,2%
45 Hagen 9,8%
46 Erfurt 9,4%
47 Rostock 8,9%
48 Ludwigshafen 8,9%
49 Gelsenkirchen 8,5%
50 Duisburg 8,1%
     
Quelle: fitogram-Datenbank, edelhelfer-Analyse  







Copyright © 2017 netzathleten