Klein aber fein: Familienparadies Alpbachtal Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
Das Beste der Alpen – Teil 2

Klein aber fein: Familienparadies Alpbachtal

Egal ob Kinderland, Familyparks oder Pistenraupen Co-Pilot – im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau wird jeder Skitag zum Erlebnis für die ganze Familie. Das nur gut eine Stunde von München entfernte Skigebiet lockt Skifans mit jeder Menge Pisten für Klein und Groß, Anfänger und Fortgeschrittene sowie familienfreundlichen Angeboten.
Skiurlaub mit Kindern zu machen, ist eine kleine Herausforderung. Umso schöner, dass Skigebiete wie das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau heutzutage mit kreativen Ideen, jeder Menge Service und professioneller Kinderbetreuung durch geschultes Personal aufwarten. Schneehungrige Kids können sich hier unter anderem im Kinderland JUPPI DO ausgiebig austoben, ihre ersten Versuche auf Skiern wagen und sich so Schritt für Schritt an schwierigeres Terrain herantasten. Das Skigebiet verteilt sich dabei über vier Berge und zwei Täler und bietet mit 109 bestens präparierten Pistenkilometern, 45 Liftanlagen, zwei coolen Snow Parks und 24 gemütlichen Skihütten samt leckeren Gerichten für Groß und Klein für jeden Geschmack das richtige. Das bestätigen übrigens auch die Experten. Die Tourismusorganisation Tirol Werbung verlieh das Prädikat „zertifizierte Tiroler Familien-Skiregion“ und die Redaktion von Skiresort.de gab dem Skigebiet mit fünf Sternen die höchste Auszeichnung in Sachen Familienfreundlichkeit.

ski juwel skigebiet

Besondere Angebote für die ganze Familie

Mit Förderband (Zauberteppich), verschiedenen Trails und bespielten Hindernissen wird das Skifahrenlernen im Alpbachtal im wahrsten Sinne des Wortes zum Kinderspiel und der Skitag zum echten Abenteuer: Die Kids machen in speziellen Skikursen ihre ersten Schwünge durch den Zauberwald und werden im gleichnamigen Übungsparcours zum Ninja Warrior. Mit geschulten Animateuren vergeht der Tag im Schnee für die Kleinen wie im Flug, während Eltern und ältere Geschwister ihre Skills weiter oben auf dem Berg in Ruhe verbessern können – auf Wunsch auch in speziellen Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene. Darüber hinaus lockt das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau stets mit familienfreundlichen Angeboten, die Übernachtung, Skipässe und Skikurse beinhalten. An Ostern beispielsweise fahren Kinder bis 15 Jahre kostenlos in Begleitung ihrer Eltern Ski – gültig ab Kauf eines 3-Tages-Skipasses. Kinder bis 6 Jahre können die Skilifte sogar den gesamten Winter über gratis nutzen und unverbindlich ausprobieren, ob sie zum Nachwuchsrennfahrer werden möchten.

alpbachtal wildschoenau

Gut zu wissen: Action abseits der Pisten

Wer dann aber doch einmal genug vom Skifahren hat, dem bieten sich im Alpbachtal weitere spannende Freizeitmöglichkeiten. So garantiert der Alpine-Coaster „Lauser Sauser“ am Wiedersbergerhorn mit rasanten Kurven und Jumps jede Menge Spaß und Action für kleine und große Passagiere. Ab Ende Dezember bis Mitte März haben Sie zudem die wesentlich PS-reichere Chance, sich als Pistenraupen Co-Pilot am Reither Kogel anzumelden. Es stehen zwei über 500 PS starke und 10 Tonnen schwere Pistenraupen zur Verfügung, die für etwa eine Stunde Träume für kleine Kinder und junggebliebene Erwachsene wahr werden lassen.

pistenraupe



Weitere Infos: www.skijuwel.com

Copyright © 2017 netzathleten