Sit-up

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Sit-up
Sit-up beschreibt eine Übung zum Trainieren der Bauchmuskeln, bei der der Oberkörper aus liegender Position aufgerichtet wird ohne dabei die Arme oder andere Körperteile zur Hilfe zu nehmen. Inzwischen gilt der Sit-up als ungünstig, da andere Muskelpartien (großer Lendenmuskel) stärker angesprochen werden als die eigentliche Zielmuskulatur.

Die Übung Sit-up

Die Übung Sit-up wird im Liegen ausgeführt. Um ein Hohlkreuz zu vermeiden werden die Beine angewinkelt. Die Hände werden hinter oder neben dem Kopf gehalten. Nun wird der Oberkörper komplett aufgerichtet. Dabei ist zu beachten, dass nicht mit den Händen am Kopf gezogen wird.

Copyright © 2017 netzathleten