Die Schuhe - A und O beim Trailrunning

Die Schuhe - A und O beim Trailrunning

Die richtige Ausrüstung beim Trail Running ist entscheidend. Deshalb sollte man daran auch nicht sparen. Das wohl wichtigste Utensil des Trailrunners ist der Trailschuh. Er unterscheidet sich vom normalen Straßenlaufschuh in vielerlei Hinsicht.

1.Protektion: In steinigem Gelände ist eine gute Zwischensohle wichtig, welche die Fußsohle vor spitzen Steinen schützt. Ein guter Trailschuh hat auch oben, vor allem vorne, eine Art Panzerung, um Verletzungen zu verhindern. Je ruppiger das Gelände, desto wichtiger werden solche Elemente.

2. Dämpfung: Zwar federt weicher Waldboden mehr als harter Asphalt, doch der „krasse“ Trailrunner ist auch auf Steinen, Felsen, und im Winter auf gefrorenem Waldboden unterwegs. Außerdem führt der Weg zum Trail doch viele von uns immer wieder über diesen feindlichen Asphalt-Untergrund. Der Trailschuh ist also generell etwas weniger gedämpft, und aus diesem Grund auch für umfangreiches Laufen auf der Strasse nicht wirklich geeignet.

3. Komfort: Nur ein bequemer Schuh ist ein guter Schuh! Wer viel steil bergab läuft, sollte vorne etwas Platzreserve haben, damit die Zehen nicht anstoßen. Atmungsaktiv sollte der Schuh trotz der oben erwähnten Schutzapplikationen unbedingt sein. Es ist ein häufiger Trugschluss, dass man im Gelände unbedingt wasserdichte Schuhe benötigt. Nur wenn es wirklich nass UND kalt ist oder man sehr lange unterwegs ist, macht das tatsächlich Sinn.

4. Stabilität: Gemeint ist nicht, dass der Schuh nicht beim Bodenkontakt zerbricht, sondern dass er den Fuß gut stützt, damit es nicht zum berüchtigten „Umknicken“ kommt. Der Fuß sollte im Schuh vorne nicht hin- und herrutschen, insbesondere, wenn man sich an schrägen Hängen bewegt. Das erhöht nicht nur die Verletzungsgefahr, sondern unterminiert obendrein die Traktion. Ein guter Fersenhalt ist der Schlüssel zu kontrollierten Landungen und umknicksicherem Laufen.

       Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Digg Button    


Kommentar schreiben

  • (erforderlich)
  • (erforderlich)
  • Captcha Image
  • Infos über neue Kommentare per E-Mail erhalten