munkhbayar dorjsuren
munkhbayar dorjsuren

munkhbayar dorjsuren

Sportschiessen / Bronze-Medaille bei Olympia 2008

Munkhbayar ist am 9.7.1969 in der Mongolei geboren. Seit 2000 tritt sie in Wettkämpfen für Deutschland an. Sie schießt mit der Luft- bzw. der Sportpistole. Im Jahr 2008 gewann sie als erste Deutsche eine Medaille in ihrer Disziplin. Heute lebt die gebürtige Mongolin in München.

Munkhbayar Dorjsuren: "Beim Kanu-Slalom würde ich untergehen!"

Munkhbayar Dorjsuren: "Beim Kanu-Slalom würde ich untergehen!"

Lernt die netzathleten-Stars besser kennen. Wir haben für Euch nachgefragt. Diesmal gibt es Einblicke in das Leben von Schützin und Olympia- Medaillengewinnerin Munkhbayar Dorjsuren.

1. Frage: Was ist Dein Lieblings-Film?
Antwort: Also einen Lieblingsfilm hab ich nicht wirklich. Ich sehe mir aber sehr gerne Dokumentationen und Geschichtsfilme an.

2. Frage: Welche Schlagzeile würdest Du gerne über Dich lesen?
Antwort: Da bin ich überfragt. Keine Ahnung.

3. Frage: Welche Person der Zeitgeschichte würdest Du gerne einmal kennen lernen?
Antwort: Muhammed Ali ist ziemlich faszinierend. Ich wäre ihm gerne zu seinen besten Zeiten begegnet.

4. Frage: Was tust Du als erstes, wenn morgens der Wecker klingelt?
Antwort: Ich gehe ins Badezimmer.

5. Frage: Was machst Du lieber – Kraft- oder Ausdauertraining?
Antwort: Auf jeden Fall Ausdauer!

6. Frage: Wer ist ein Vorbild für Dich?
Antwort: Mein Vater, weil er charakterlich eine tolle Person ist.

7. Frage: Mit welchem Sportler würdest Du gerne einmal die Rollen tauschen?
Antwort: Mit keinem!

8. Frage: Auch ein Sportler darf ab und an mal feiern, was trinkt man denn um einen erfolgreichen Wettkampftag zu feiern?

Antwort: Am liebsten trinke ich Wodka-Redbull.

9. Frage: Was war auf Deinem Weg zum Erfolg die größte Entbehrung?
Antwort: Meine Freizeit und mein Privatleben kamen oft zu kurz.

10. Frage: Welchen Sport beherrschst Du gar nicht?
Antwort: Ich glaube, beim Kanu-Slalom würde ich untergehen…

       Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Digg Button    

  • Stichwörter:

Kommentar schreiben

  • (erforderlich)
  • (erforderlich)
  • Captcha Image
  • Infos über neue Kommentare per E-Mail erhalten

Es gibt einen Kommentar

Roland K. schrieb am 12.06.09 um 01:03
Roland K.
Schöner Bericht!
Freu mich sehr, daß netzathleten auch was über Sportschützen berichtet!
Macht weiter so!

Mehr aus Star Interviews

William Frey ist 14 Jahre alt. Im Gegensatz zu vielen Gleichaltrigen weiterlesen
Den Weg, den die deutsche Nationalmannschaft gestern begonnen weiterlesen
Wenn Kartfahren für Autorennfahrer der Einstieg in die Formel1 weiterlesen
Philip Köster wurde 2011 und 2012 Weltmeister im Windsurfen. weiterlesen
Noch etwa zwei Monate, dann beginnt in Brasilien die 20. Fußball-Weltmeisterschaft. weiterlesen