„Ich bin dann mal schlank“ – Von Ernährungsentertainer Patric Heizmann Sven Sindt/riva Verlag

„Ich bin dann mal schlank“ – Von Ernährungsentertainer Patric Heizmann

  • Sandra Wachaja
Ernährung, Bewegung und sich dabei wohlfühlen. Das sind die Grundsätze von Ernährungsentertainer Patric Heizmann. Zusätzlich zu seinem Live-Programm „Ich bin dann mal schlank“ hat der Ernährungsexperte nun auch eine gleichnamige DVD mit einem alltagstauglichen Fitness-Programm herausgebracht.

Wie fit bin ich im Moment? Das ist doch eigentlich die erste Frage, die man sich stellen muss, wenn man ein Fitnessprogramm starten möchte. Und so geht auch Patric Heizmann in seiner neuen Fitness-DVD „Ich bin dann mal Schlank“ an die Sache ran. Bevor es mit verschiedenen Übungen losgeht, macht der diplomierte Sportmanager einen Fitnesstest. Getestet werden Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft und Koordination. Damit beginnt das Training für jeden individuell mit dem richtigen Level. „Das Programm ist vom absoluten Einsteiger bis zum Leistungssportler geeignet“, sagt Heizmann.

Altbekannte Übungen

Fit in nur acht Wochen und mit drei uralten, genial einfach funktionierenden Übungen – das verspricht die „Ich bin dann mal schlank“-DVD. Dabei greift Heizmann beispielsweise auf zwei allseits bekannte Übungen zurück. Lediglich mit anderer Namensgebung: „Der Beinformer, das ist die Kniebeuge und der Brustformer, das ist die Liegestütze“. Die dritte Übung ist der „Poformer“, bei dem man auf dem Rücken liegt, die Beine anwinkelt, den Po anspannt und ihn anhebt. Verschiedene Varianten entsprechen hierbei wieder den verschiedenen Leistungsgraden.

Ein „Rund-um-Programm“

Dieses Muskel- und Krafttraining soll schon bei drei Trainingseinheiten à 15 Minuten pro Woche zum Erfolg führen. „Wer diese Zeit nicht hat oder sich nicht nehmen will, der soll an anderen Programmen verzweifeln. Diese Zeit muss drin sein für einen fitteren Körper“, betont Heizmann. Im Verlauf des Trainingsplans steigen von Mal zu Mal Belastungsdauer sowie Belastungsintensität. Zusätzlich zum Krafttraining bietet die DVD ein optionales Ausdauertraining, was den Erfolg noch bedeutend steigern soll. Dafür hat sich der ehemalige Fitness-Coach einen weiteren Fitness-Experten mit ins Boot geholt: Timo Krüger. Ein Ernährungsprogramm rundet die DVD ab. Denn eines scheint klar: Nur die Kombination aus Bewegung und Ernährung ist der Weg zu einem fitteren und schlankeren Körper.

Das Prinzip „Der perfekte Tag“

Wenn es ums Abnehmen geht hat Patric Heizmann ein klares Motto: „Ganz langsam und nicht von heute auf morgen. Um abzunehmen, muss man Geduld haben und den inneren Schweinehund verstehen lernen.“ Mit dem „Perfekten Tag“ soll sich nach und nach das Essverhalten der Menschen verändern. Man soll sich einen Tag in der Woche aussuchen, den man immer wieder wiederholt. An diesem Tag muss man die volle Verantwortung für seine Gesundheit tragen. Das heißt: Mit drei Mahlzeiten am Tag genau das essen, was der Körper wirklich braucht. „Irgendwann merkt man, dass man sich an den perfekten Tagen tatsächlich auch besser fühlt und man wird von Zeit zu Zeit automatisch immer mehr von diesen perfekten Tagen in die „normalen“ Tage übernehmen“, verspricht Heizmann. Eine Checkliste für Deinen „Perfekten Tag“ findest Du hier

Die Ernährungsuhr von Patric Heizmann

Aber woher weiß man jetzt, was der Körper denn an einem Tag genau braucht? Wie ernähre ich mich an einem „Perfekten Tag“? Dabei hilft Patric Heizmanns Ernährungsuhr. Das besondere an der Uhr im Vergleich zu beispielsweise verschiedenen Ernährungspyramiden: Die Uhr zeigt nicht nur an, was und wie viel man essen sollte, sondern auch wann man was essen soll. Die Uhr mit passender Erklärung findest Du hier

Patric Heizmann – vielseitig beschäftigt

Die Fitness-DVD ist nur eines von vielen Projekten von Patric Heizmann. Er schreibt Bücher und geht mit seinem „Ich bin dann mal schlank“- Live-Programm auf Tour, in dem er wissenschaftliche Fakten in leicht zu verstehende Bilder verpackt und das Ganze mit viel Witz garniert. „Denn mit Spaß an der Sache lernen wir, genau wie Kinder, am allerbesten. Dann nehmen wir viel mehr wahr und viel mehr auf“, erklärt der Ernährungsentertainer. Im Sommer starten die Vorbereitungen zu einem neuen Live-Programm. Außerdem steht momentan die Produktion des ersten Hörbuchs von Patric Heizmann auf dem Plan.

Mehr über Patric Heizmann erfährst du unter http://www.patric-heizmann.de/

Das komplette Interview mit Patric Heizmann gibt’s hier

Copyright © 2017 netzathleten