Golf Club Is Molas - Sardinien at it´s best Derk Hoberg, Jessica Bachmann und Is Molas Resort -- Malerische Kulisse: Die Villen von Massimiliano Fuksas auf Sardinien
Traditionsreicher Golfplatz - neue Villen

Golf Club Is Molas - Sardinien at it´s best

Im Südwesten Sardiniens, nur 30 Minuten von der Inselhauptstadt Cagliari entfernt, haben der weltbekannte italienische Architekt Massimiliano Fuksas und seine Frau Doriana Fuksas mit Is Molas gerade eine Reihe außergewöhnlicher Ferienimmobilien geschaffen. Der zugehörige Golfplatz dagegen existiert schon länger und hat längst Legenden-Status. netzathleten.de hat sich das Resort näher angeschaut.
Der Is Molas Golf Club ist seit vier Jahrzehnten das Aushängeschild für Golf auf Sardinien. Mit den exklusiven Villen des Stararchitekten Massimiliano Fuksas ist das Resort nun um eine spektakuläre Attraktion reicher. Die Anwesen, die schon Obi Wan Kenobi-Darsteller Ewen McGregor bei seinem Besuch hier an den „Star Wars“ an mos Esiley auf dem Planeten Tattoine erinnerten, bieten beste Aussichten auf das Meer, die sanften Hügel, die Berge und natürlich auch auf den Golfplatz.  Anfang der 70er Jahre wurde dieser von Cotton, Pennik & Partners entworfen und 1975 schließlich eröffnet. Seither erfreut sich der Kurs größter Beliebtheit, nur ein Jahr später war der Platz zum ersten Mal Austragungsort der Italian Open. In den 80er Jahren zählte Is Molas zu den 100 besten Plätzen der Welt, 1999 wurde der Platz um einen Yellow Course von Franco Piras von Gary Player Design erweitert. Im Sommer 2015 feierte der Golfclub Is Molas sein 40-jähriges Bestehen und ist bis heute Austragungsort der European Teams Girl Championship, der Alps Tour und der Italian International Amateur Championship.

is molas villa 1

golf is molas

Is Molas: Golf 365


Der Platz ist das ganze Jahr bespielbar, wird er im Norden doch durch den Niedrigwald des Montano-Parks und im Süden vom milder Meeresluft geschützt. Is Molas zeichnet sich deshalb besonders durch sein Mikroklima aus, das milde Winter, angenehme Sommer, sowie einen blühenden Frühling und einen schönen Herbst beschert. Die umliegende Vegetation setzt sich aus dem typischen mediterranen Niederwald und heimischen Baumarten zusammen: Myrte, Mastixstrauch, Erica, Erdbeerbaum und Korkeiche hüllen den Golf Club in ein malerisches Ambiente. Mit ihren weißen Stränden, Dünenlandschaften und Buchten mit kristallklarem Wasser zählt die Region ohnehin zu den schönsten Landschaften des Südens Sardiniens.

golfplatz is molas
So traumhaft wohnt man am Golfclub Is Molas

11111
Mit direktem Blick auf den Golfkurs

Die Hard Facts – Is Molas Golf Club

Auf insgesamt 600 Hektar erstrecken sich ein 18- und ein 9-Loch Golfplatz. Is Molas Golf verfügt zudem über ein Clubhaus mit Restaurant, Bar, Café, Terrasse und Swimmingpool, eine Driving Range mit dreißig Abschlagplätzen, Bunkern, Putting- und Pitching-Greens zum Üben. Dan Williamson, der schon auf vier Generationen von Golflehrern in seiner Familie zurückblicken kann, hat in Is Molas seine Golf-Academy eingerichtet und setzt die Dartfish-Technologie zur Schwunganalyse ein. Die Dan Williamson Academy bietet außerdem spezielle Anfängerkurse für Kinder in Is Molas an.

golf driving range is molas


Weitere Infos: www.ismolas.it

Hintergrund: Die Ferienvillen von Is Molas

Massimiliano Fuksas hat alles geplant und gebaut, wovon ein Architekt träumen kann. Mit den Villen in Is Molas, im Süden der zweitgrößten Mittelmeerinsel Sardinien, hat Fuksas aus einem Alltagsgegenstand ein Kunstwerk gemacht. Die Schlichtheit und das Weglassen sind die wesentlichen Voraussetzungen für die Schönheit dieser Architektur, dessen Elemente der Stein, das Wasser, der Wind und der sardische Boden sind. Der Architekt hat seine Villen zum integralen Bestandteil der Landschaft und Natur gemacht und einen Lebensraum geschaffen, der Menschen begeistern wird, die auf der Suche nach einer nicht alltäglichen Immobilie sind, die sie ganzjährig nutzen können.

is molas villa pool

Fuksas spricht von einem Projekt experimenteller Art und von den Villen als Wohnskulpturen. Das Experiment besteht darin, mit den Elementen, der Erosion des Windes und der Natur zu arbeiten. Wer sich für den Kauf einer der 15 Villen von Stararchitekt Massimiliano Fuksas entscheidet, kauft nämlich nicht einfach eine Immobilie, sondern auch ein Kunstobjekt – in dessen Mittelpunkt die „Kunst zu leben“ steht. Fuksas kam es darauf an, die Innenräume und Außenbereiche aufeinander abzustimmen und die umgebende Natur einzubeziehen.

is molas interieur 2

is molas interieur
Die Inneneinrichtung wurde von Massimiliano Fuksas Ehefrau Doriana gestaltet


Rundum-Service inklusive

Die zukünftigen Hausbesitzer können in Is Molas neben dem resorteigenen Golfclub und dem Privatstrand ein umfangreiches Service-Paket und Concierge-Service in Anspruch nehmen. Hierzu gehören: Shuttle-Dienst, Hausmädchen-Service, Babysitter, Hundesitter, die Erledigung von Einkäufen und Gepäck-Service. Tischreservierungen in Restaurants, Flugbuchungen, Fahrerservice sowie Theater- und Opernkarten werden von erfahrenem Concierge weltweit getätigt. Wer sich kulinarisch einmal verwöhnen lassen und nicht selbst in seiner Villa kochen möchte, für den kochen Küchenchef Ivano Congiu und sein Team in der Villa, oder liefern die fertigen Speisen an. Besondere Anlässe wie Geburtstage oder eine Hochzeit richten das Is Molas-Team aus. Wer auf Sardinien nicht auf seinen Butler verzichten möchte, findet in Is Molas auch einen persönlichen und diskreten Butler-Service. Ein persönlicher Shopping-Assistent steht zur Verfügung und hilft, die richtigen Geschäfte zu finden und die Gäste zu den Geheimtipps der Insel zu führen.

is molas villa

is molas terasse

In Deutschland werden die Immobilien von Is Molas von QUARTIER ACHT vertreten. Katja König, Gründerin des Unternehmens dazu: „Ein glückliches Zuhause fängt mit seinen Bewohnern an. Mit deren Wünschen, Träumen oder Plänen. Und immer ist es eine Immobilie, die dem großen Ganzen einen Rahmen gibt.“ Das Team von erfahrenen Immobilienmaklern glaubt an „Liebe auf den ersten Blick“ beim Immobilienkauf. Mit Feingefühl, Empathie und Diskretion werden Kunden beraten und betreut, die ein neues Traum-Zuhause oder die Traum-Ferienimmobilie suchen. Die Villen von Is Molas sind für Katja König etwas Besonderes: „Mit einer Villa in Is Molas kauft man nicht nur ein Haus, sondern auch ein Kunstwerk. Der Architekt Massimiliano Fuksas hat einen wirklich außergewöhnlichen Lebensraum an einem der schönsten Plätze Sardiniens geschaffen.“

Weitere Informationen zu den Villen: www.quartieracht.de



Copyright © 2017 netzathleten