Dicke Dinger - Unterwegs mit dem Fatbike Christian Riedel

Dicke Dinger - Unterwegs mit dem Fatbike

  • Christian Riedel
Mit ihren dicken Reifen sehen die Fatbikes schon außergewöhnlich aus. Dennoch sieht man immer mehr Biker, die mit den überdimensionalen Rädern durchs Gelände walzen. Im Video erklärt Flo Hüttenbrenner aus Obertauern, wo die Besonderheiten der Fatbikes liegen und warum man auf eine Federung verzichten kann.
Wie ein Panzer walzt man mit dem Fatbike über Stock und Steine, ohne etwas davon zu merken. Die ruhige Fahreigenschaft verdankt das MTB wie der Name ja bereits andeutet seinen dicken, prall mit Luft gefüllten Reifen, die statt einer Federgabel die komplette Dämpfung übernehmen. Etwas gewöhnungsbedürftig ist so ein starres Bike, doch es lohnt sich, das Fatbike einmal im Gelände zu testen.


Copyright © 2017 netzathleten