Einerverfolgung (Bahnradsport)

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Einerverfolgung (Bahnradsport)
Beim vierten Bestandteil des Omniums, der Einzelverfolgung, starten zwei Fahrer gleichzeitig auf den gegenüberliegenden Geraden. Für beide Fahrer ist das Ziel, die möglichst schnellere Zeit zu fahren, wobei es unwesentlich ist, ob ein Fahrer eingeholt oder überrundet wird.

Copyright © 2017 netzathleten