Waveboard

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Waveboard
Das Waveboard ist ein neuartiges Funsportgerät. Es ähnelt ein bisschen der Form eines Skateboards und dem Fahrverhalten eines Snowboards.

Waveboard - Aufbau

Das Waveboard hat zwei getrennte Fußplatten, die mit einem Torsionsstab verbunden sind, der geringfügige Verdrehungen zulässt. Auf der Unterseite hat es zwei Rollen, die einspurig verlaufen. Das Waveboard hat eine Länge von ca. 85 cm und ein Gewicht zwischen 4,5 und 5 Kilo.

Wie fährt das Waveboard?

Durch die Einspurigkeit der Rollen kann der Fahrer des Waveboardes eine hohe Geschwindigkeit erreichen. Es können je nach Gewichtverlagerung weite und enge Bögen gefahren werden. Schwung holt man mit entsprechenden Beinbewegungen – ähnlich dem Snakeboard. Man muss nicht mehr zusätzlich mit den Beinen vom Boden abstoßen. Aus diesem Grund sind sogar bei geübten Fahrern kleine Steigungen zu meistern.

Copyright © 2017 netzathleten