Sport und eine rein pflanzliche Ernährung Jill Wellington auf Pixabay

Sport und eine rein pflanzliche Ernährung

çJa, es stand sogar die Frage im Raum, ob es überhaupt möglich sei, ohne Fleisch sportliche Höchstleistungen zu erbringen. Heute ist längst bekannt, dass Muskelzuwachs, Leistungssport und vor allem Sport im Wettkampf mit einer rein veganen Ernährung viele Vorteile hat.

Mit natürlichen Mitteln zum Erfolg

Was haben Patrik Baboumian, Lewis Hamilton, Valeska Schneider, Novak Djokovic, Ünsal Arik, Timo Hildebrand, Johanna Jahnke, Chris Paul, Luisa Schulze, Venus und Serena Williams und Cam Newton gemeinsam? Richtig, sie alle liefern sportliche Höchstleistungen auf Spitzenniveau und leben alle vegan. Vor allem die positiven Auswirkungen auf den Körper sind es, welche die Sportlerinnen und Sportler überzeugen konnten. In der Kombination mit gesunder Ernährung ist es das, was den Körper zu voller Leistung bringt. Leider wird auch heute noch häufig das Vorurteil bedient, dass, um leistungsfähig zu sein, mehr Muskeln aufbauen zu können oder im Profisport erfolgreich zu sein, es tote Tiere sowie Molkenprotein bräuchte.

Selbstverständlich muss sich ein vegan lebender Athlet ebenso mit seinem Nährstoffbedarf auseinandersetzen wie alle anderen Sportler ebenfalls. Dazu zählt, dass ebenfalls Nahrungsergänzungsmittel oder andere natürliche Mittel genutzt werden, um die tägliche Ernährung komplett mit dem Sport zu verbinden. Der Vorteil von Veganern im Allgemeinen ist, dass sie ohnehin genauer auf ihr Nährstoffgemisch und die Zutaten, die sie zu sich nehmen, achten. Folglich ist bei ihnen das Bewusstsein für eine achtsame Ernährung häufig größer, als dies bei anderen Sportlern mit anderen Ernährungsformen der Fall ist.

Gleich hingegen ist im Grunde genommen heute bei allen, dass diese von dem großen Angebot der Online Apotheken profitieren. Unabhängig davon, ob bestimmte Vitaminprodukte oder Mineralstoffkomplexe gesucht werden, Verbandsmaterial für kleinere Unfälle, frei verkäufliche Medikamente oder auch verschreibungspflichtige Arzneimittel, die Apotheke im Internet liefert alles, was nötig ist schnellstmöglich bis an die Haustür. Folglich bleibt mehr Zeit, sich auf das Wesentliche wie den Sport zu konzentrieren.

Potenziell kritische Nährstoffe beachten

Dabei ist es als Veganer unerlässlich, sich vor allem im Leistungssport genau mit der eigenen Energie- und Nährstoffzufuhr auseinanderzusetzen. Denn wie bei anderen Sportlern ebenfalls erhöht sich der Kalorienbedarf. Doch dabei müssen sich rein pflanzlich ernährende Menschen keine großen Gedanken machen, solange sie sich ausgewogen und vor allem vollwertig ernähren. Denn so wird ebenfalls dafür gesorgt, dass sämtliche Mikronährstoffe sowie Makronährstoffe selbst bei erhöhtem Bedarf automatisch gedeckt sind.

Wichtig ist jedoch auf die potenziell kritischen Nährstoffe Vitamin B12, Vitamin D, Vitamin B2, Calcium, Selen, Eisen, Zink und Jod zu achten. Präparate hierzu finden sich heute in jeder gut sortierten Online-Apotheke. Der Vorteil ist, dass sich diese Nährstoffe über Nahrungsmittelergänzungsstoffe leicht selbst regulieren lassen. Zudem werden sie direkt in Form des Produkts aufgenommen und gehen nicht den Umweg über das Tier. Dieses erhält sie ohnehin nur noch in einem sehr geringen Prozentsatz natürlich. Denn die Mastbetriebe supplementieren die Stoffe selbst.

Vorteile der rein pflanzlichen Sporternährung auf einen Blick

Beim Körpergewicht haben Veganer im Vergleich zu Mischköstlern und Vegetarier einen niedrigeren BMI. Überflüssige Pfunde bei Sportlern sind somit deutlich seltener.

In vollwertiger pflanzlicher Kost sind neben sekundären Pflanzenstoffen ebenfalls Antioxidantien enthalten. Diese helfen, den oxidativen Stress in den Zellen nach dem Sport schneller wieder auszugleichen.

Vorteilhaft ist die vegane Ernährung bei Sportlern ebenso in Bezug auf den Hormonhaushalt. Bei rein tierische Produkte wie zum Beispiel der Milch wird überschüssiges Östrogen mit in den Körper transportiert. Damit nimmt die körpereigene Konzentration an Testosteron ab. Hierdurch wird die sportliche Leistung herabgesetzt.

Kontakt

Copyright © 2017 netzathleten