Milchsäure

Glossar durchsuchen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Milchsäure
Milchsäure ist ein Stoffwechselprodukt des menschlichen Körpers, das bei jeder Bewegung und bei intensiver körperlicher Belastung entsteht. Die Milchsäure ist auch unter dem Begriff Laktat bekannt.

Entstehung der Milchsäure

Zur Energiegewinnung kann der Körper auf unterschiedlichem Wege Stoffe in Energie umwandeln. Grundsätzlich dienen Fette und Kohlenhydrate als Brennstoffe. Für diese Form der Energiegewinnung ist Sauerstoff erforderlich. Man spricht von der aerober Energiegewinnung.

Werden die Belastungen intensiver, so muss eine verhältnismäßig hohe Energiemenge in kurzer Zeit bereitgestellt werden. Reicht die Sauerstoffzufuhr nicht aus, muss die Energie ohne Sauerstoff, also anaerob, bereitgestellt werden. Dabei entsteht als Abfallprodukt der anaeroben Energiegewinnung die Milchsäure. Es kommt zur Übersäuerung des Muskels.
netzathleten media ist ein Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland

Copyright © 2015 netzathleten.net GmbH