Wieder da: Zoggs Predator Zoggs
15 Prozent leichter

Wieder da: Zoggs Predator

  • geschrieben von  Redaktion
Die Schwimmbrille Zoggs Predator wird neu aufgelegt. Ihr Name: “New Advanced Ultra-Fit Predator” oder einfach kurz: NEW PREDATOR.
Bereits seit 2005 gibt es die Schwimmbrille Zoggs Predator – beliebt ist sie nach wie vor und nun wird dieser Klassiker neu aufgelegt. Die New Predator ist 15 Prozent leichter als ihre Vorgänger. Der bewährte Wiro-Frame-Rahmen wurde straffer gestaltet, um der Brille ein schlankeres und agiles Aussehen zu verleihen. Erstmalig kommt die Ultra-fit-Technologie zum Einsatz: Durch ein paten-tiertes Design passen sich die Dichtungen noch besser den Gesichtskonturen an. Resultat ist deutlich reduzierter Druck im Augenbereich.

Das neue, sich selbst einstellende Pulley-Adjust-System sorgt eine gleichmäßige Druckverteilung des Kopfbands und somit für gute Balance und komfortablen Sitz. Durch die Curved-Lense-Techno-logy hat die New Predator ein sehr weites Blickfeld. Sie gehört zur Benchmark, wenn es um periphere Sicht geht. Weitere Features sind UV-Schutz und Fogbuster-Antibeschlagschutz.

Die Zoggs New Predator gibt es mit folgenden Linsen: clear (25€), smoke (25€), mirror (35€), polarized (45€) und polarized ultra (45€).
netzathleten media ist ein Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland

Copyright © 2015 netzathleten.net GmbH