Die Reel Rock Filmtour 2013 - Die ultimative Filmtour für Kletter- und Boulderfans

Die Reel Rock Filmtour 2013 - Die ultimative Filmtour für Kletter- und Boulderfans

Ab April startet in Deutschland und Österreich wieder die Reel Rock Filmtour. In knapp 90 Minuten werden Topathleten beim Erreichen und Überschreiten immer neuer Klettergrenzen zeigt. Hier gibt’s die Tourtermine.

Die Reel Rock Filmtour, die dieses Jahr zum siebten Mal auf Tour geht, ist für Kletter- und Boulderfans jedes Jahr ein Highlight. Insgesamt vier Filme gibt es 2013 zu sehen und diese Athleten sind mit dabei:

Alex Honnold: Ob beim Highball Bouldering oder an den steilsten Wänden im Yosemite Valley Hannold gibt Vollgas. Der König des Free-Solo kletterte zuletzt Mt. Watkins, El Cap und Half Dome in unter 19 Stunden – 95% davon... Free Solo. Wie es ihm dabei erging zeigt sein Film Hannold 3.0.

Chris Sharma: Schwerer als Schwer ist für ihn gerade gut genug. In Katalonien hat er sich ein Klettermekka geschaffen, das auch die jungen Wilden auf den Plan ruft: allen voran den jungen tschechischen Kletterstar Adam Ondra. Der entsprechende Film dazu: The Dura Dura.

Conrad Ankers: Für seine Seilpartner Jimmy Chin und Renan Ozturk ist es eine Kletterherausforderung, für Ankers ein Lebenstraum: Die Shark’s Fin am Mount Meru zu besteigen. 2008 scheiterten sie bei einem ersten Versuch. Hat es dieses Mal geklappt?

Tom Randall und Pete Whittaker: Um die weitesten und fiesesten Risse der USA zu bezwingen, sind die beiden Briten extra über den großen Teich gereist. Wie es den Wild Boyz ergangen ist, gibt’s im gleichnamigen Film zu sehen.



Die Termine der Tour:
7.4., 21.00h, Bensheim, High Moves
11.4., 20.30h, Forchheim, Kletterhalle
12.4., 21.00h, München, Gilching Kletterhalle
13.4., 20.30h, Neu Ulm, Sparkassendome
14.4., 21.00h, Stuttgart, DAV Kletterzentrum
15.4., 20.30h, Würzburg, DAV Kletterzentrum
17.4., 21.00h, Hamburg, Nordwandhalle
18.4., 20.30h, Dresden, Globetrotter Filiale
19.4., 21.00h, Berlin, Magic Mountain
20.4., 21.00h, Frankfurt, Boulderwelt
21.4., 21.00h, Köln (Wesseling), BronxRock
25.4., 20.30h, Stephanskirchen, Kletterhalle Rosenheim
26.4., 20.00h, Wiesbaden, Wiesbadener Nordwand
27.4., 20.30h, Salzburg, Kletterhalle Salzburg
28.4., 20.00h, Wien, VHS Wiener Urania
2.5., 20.30h, Augsburg, DAV Kletterzentrum

Weitere Informationen gibt es unter: www.reel-rock.eu

       Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Digg Button    


Kommentar schreiben

  • (erforderlich)
  • (erforderlich)
  • Captcha Image
  • Infos über neue Kommentare per E-Mail erhalten

 

Mehr aus Lifestyle

München hat viel zu bieten: Fußballhallen, Kletterhallen, die weiterlesen
Jeder zweite Deutsche fasst gute Vorsätze fürs neue Jahr. Dabei weiterlesen
Beim Snowboardfahren oder beim Surfen hat man entweder das rechte weiterlesen
„Man müsste mal was machen!“ Dieser Satz – so oder so ähnlich weiterlesen
Im Interview mit Prof. Dr. Christoph Asmuth vom Institut für weiterlesen