Netzathleten Lexikon
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Glucose

Ähnliche Lexikoneinträge:


Glucose, synonym auch Dextrose genannt, ist ein Einfachzucker und somit der Gruppe der Kohlenhydrate zuzuordnen. Glucose stellt den meistverbreitetsten und bedeutsamsten natürlichen Zucker dar.

Arten der Glucose


Es gibt zwei Arten der Glucose, erstens in der Natur vorkommende D-Glucose und zweitens die nur synthetisch erreichbare L-Glucose. Die D-Glucose ist diejenige, die gemeinhin als Traubenzucker bezeichnet wird.

Glucose als Bestandteil


(D-)Glucose ist ein Bestandteil vieler Fruchtsäfte, Honig und Früchten. Glucose ist ferner an der Bildung von Mehr- und Vielfachzuckern wie Milchzucker, Rohrzucker, Stärke, Glycogen oder Cellulose beteiligt.
Ein gewisser Grad an Glucose ist zudem im menschlichen und tierischen Blut gelöst, man bezeichnet diesen Anteil als Blutzucker. Glucose stellt den wichtigsten Energielieferanten des Körpers dar und es werden täglich etwa 160 g benötigt.

 

  • Artikel empfehlen:
  • Per Yigg
  • Per Webnews
Beim High-Intensity-Training (HIT) handelt es sich um eine Trainingsform ...
weiterlesen
Skifahren mit Kindern ist nicht so einfach. Sport bei Minustemperaturen ...
weiterlesen