Netzathleten Lexikon
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Fettverbrennung


Unter Fettverbrennung versteht man die Energiebereitstellung durch Oxidation von Fettsäuren im Körper. Diese Energie wird durch die Aufspaltung von Fett gewonnen. Nach dieser Aufspaltung steht sie dem Körper als Energie zur Verfügung. Fettgewebe besteht nicht zu 100% aus Fett und erreicht einen Brennwert von etwa 29 kJ/g (7 kcal/g). Um ein Kilogramm Fettgewebe auf- oder abzubauen ist also eine Differenz zum Kalorienbedarf von 29000 kJ (7000 kcal) nötig.

Fettverbrennung ist ein stetiger Vorgang, der permanent im Körper abläuft. Abhängig ist die Fettverbrennung vom Energiebedarf des Körpers, d.h. von der körperlichen Betätigung.

  • Artikel empfehlen:
  • Per Yigg
  • Per Webnews
Eine falsche Bewegung und plötzlich tritt ein stechender Schmerz ...
weiterlesen
Jahrelang wurde uns eingetrichtert, wir sollen unsere Zähne mit ...
weiterlesen