2

Trainer Culic lobt die Netzhoppers

Trainer Culic lobt die Netzhoppers
Foto: keine Quelle wurde angegeben
 

KÖNIGS WUSTERHAUSEN - Während die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft dem ersten Ballwechsel bei den Olympischen Spielen in Peking entgegenfiebert, stecken die Königs-Wusterhausener Netzhoppers bereits mitten in der straffen Vorbereitung für die neue Bundesliga-Spielzeit.

Seit Anfang August sorgt der neue Trainer Mirko Culic (Foto) dafür, dass es im Kraftraum und auf dem Feld intensiv zur Sache geht. Montags und freitags baggern und pritschen die Königs-Wusterhausener Bundesliga-Cracks im Berliner Sportforum, dienstags und donnerstags geht es in der Paul-Dinter-Halle ans Netz. Am Mittwoch wird das Sportzentrum in Uckley genutzt, um im Kraftraum die nötigen Reserven für die Kräfte raubende Saison aufzubauen. Drei Stunden dauern die täglichen Trainigseinheiten, bei denen die Volleyballer voll gefordert sind.

„Die Jungs machen sich gut“, betont Culic. „Wir müssen Kraft tanken, viel laufen, und es gibt auch einige Ballkontakte. Aber das intensive Balltraining kommt erst noch“, wobei die Trainer zurzeit berücksichtigt muss, dass Netzhoppers noch nicht vollzählig sind.

Ihr erstes Punktsspiel bestreitet die Königs-Wusterhausener Mannschaft am 2. Oktober bei Evivo Düren. Das erste Heimspiel in der Bestenseer Landkost-Arena folgt am 7. Oktober.



Stichwörter:



Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Weitere Topnews
83 Athleten für Jugendspiele in Nanjing nominiert
83 Athleten für Jugendspiele in Nanjing nominiert
Die Deutsche Jugend-Olympiamannschaft für die 2. Jugendspiele in Nanjing/China (16. bis 28. August) besteht aus 83 Athletinnen und Athleten in 21 Sportarten mehr...

DFB reicht Bewerbung für EURO 2020 ein
DFB reicht Bewerbung für EURO 2020 ein
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat sich offiziell mit München als Ausrichterstadt für die Europameisterschaft 2020 beworben. mehr...

Ein Feuerwerk der Techniken 2014
Kampfsport: Ein Feuerwerk der Techniken 2014
(Kampfsport) Kampfsport trifft verschiedene Stielrichtungen mehr...

Carles Puyol und Gisele Bündchen bringen WM Pokal
Carles Puyol und Gisele Bündchen bringen WM Pokal
Am Sonntag treffen Deutschland und Argentinien im Finale der Weltmeisterschaft aufeinander. Der WM-Pokal wird von Carles Puyol, Weltmeister mit Spanien mehr...

DOSB.Präsident Alfons Hörmann: Ganz Sportdeutschland ist voller Stolz
DOSB.Präsident Alfons Hörmann: Ganz Sportdeutschland ist voller Stolz
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gratuliert der deutschen Fußballnationalmannschaft zum Gewinn der Weltmeisterschaft. Statement des DOSB-Präsidenten mehr...

FC Bayern: Lewandowski offiziell vorgestellt
Fußball WM 2014: FC Bayern: Lewandowski offiziell vorgestellt
(Fußball WM 2014) Mitten im Trubel der WM hat der FC Bayern am Mittwoch seinen neuen Spieler Robert Lewandowski nun offiziell vorgestellt. Bei seinem neuen Club will der mehr...

Basketball-Bundestrainer Menz muss seinen Posten räumen
Basketball-Bundestrainer Menz muss seinen Posten räumen
Über mehrere Wochen hinweg wurde schon spekuliert, nun hat es der Deutsche Basketball Bund (DBB) offiziell gemacht: Frank Menz muss seinen Posten als Nationaltrainer mehr...

Tischtennis: 16-jähriger gewinnt die ITTF World Tour
Tischtennis: 16-jähriger gewinnt die ITTF World Tour
Der Chinese Yu Ziyang hat den Titel bei der ITTF World Tour geholt. Er ist der jüngste Spieler aller Zeiten, der den Sieg errungen hat: Mit 16 Jahren und mehr...

Philipp Lahm: Rücktritt aus Nationalmannschaft
Fußball WM 2014: Philipp Lahm: Rücktritt aus Nationalmannschaft
(Fußball WM 2014) Wie die BILD-Zeitung berichtet, wird Philipp Lahm aus der Nationalmannschaft zurücktreten. Damit war das WM-Finale das letzte Spiel des 30-Jährigen für mehr...

Georg Fleischhauer - Hürdenläufer trainiert Dynamo Dresden
Leichtathletik: Georg Fleischhauer - Hürdenläufer trainiert Dynamo Dresden
(Leichtathletik) Sportart-übergreifende Zusammenarbeit der Vereine in Dresden begeistert die Fans. EM-Hoffnung Georg Fleischhauer trainiert die U17-Mannschaft von Dynamo mehr...