17

THW startet mit Unentschieden gegen Dormagen in die Saison

04.09.2008
Handball Männer: THW startet mit Unentschieden gegen Dormagen in die Saison
Foto: keine Quelle wurde angegeben
 

(Handball Männer) Bundesliga, 1. Spieltag: 03.09.2008, Mi., 20.15: THW Kiel - TSV Dormagen: 28:28 (14:13)

Kein gelungener Start in die neue Bundesliga-Saison für den THW Kiel: Vier Tage nach dem teilweise begeisternden 33:28-Erfolg im Super Cup über den HSV Hamburg mussten sich die Zebras am 1. Spieltag mit einem Unentschieden zufrieden geben. Die Gäste vom Aufsteiger TSV Dormagen erkämpften sich in der ausverkauften Sparkassen-Arena-Kiel durch einen Siebenmetertreffer von Maciej Dmytruszynski nach der Schlusssirene einen nicht unverdienten Punkt. Bester Torschütze auf Seiten der Kieler, denen Welthandballer Nikola Karabatic an allen Ecken und Enden fehlte, war Filip Jicha mit sieben Treffern.

THW Kiel:
Omeyer (1.-60., 16/1 Paraden), Palicka (n.e.); Lund, Andersson (1), Lundström (2), Kavticnik (4), Anic (n.e.), Lövgren (3/1), Ahlm (6), Zeitz (3), Klein (2), Jicha (7); Trainer: Gislason

TSV Dormagen:
Kurth (1.-43., 8 Paraden), Feshchanka (43.-60. und ein Siebenmeter, 6/1 Paraden); Wisotzki (4), Schindler, Plaz (1), Meyer (2), Dmytruszynski (4/2), Landsberg (5), Sieberger (n.e.), Laurencz, Josza (2), Lochtenbergh (6/2), Faißt (4); Trainer: Wandschneider

Quelle : THW-Provinzial.de



Stichwörter: Handball Männer Handball Männer, Handball-Bundesliga Handball-Bundesliga, THW Kiel THW Kiel



Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Erwähnte Teams
Ähnliche News
Längere Pause für Karabatic
Handball Männer: Längere Pause für Karabatic
(Handball Männer) Der deutsche Meister THW Kiel muss drei bis vier Wochen auf den Rückraumspieler Nikola Karabatic verzichten. Beim französischen Nationalspieler, der in mehr...

Karabatic: Der Beste der Welt
Karabatic: Der Beste der Welt
In den vergangenen beiden Spielzeiten war Nikola Karabatic vom deutschen Rekordmeister THW Kiel der überragende Akteur der Handball-Bundesliga - zweimal mehr...

Kiel erstmals an der Spitze
Handball Männer: Kiel erstmals an der Spitze
(Handball Männer) Endlich sind die Nordlichter wieder da, wo sie hinwollen - an die Spitze. Der TV Großwallstadt war beim Sprung auf Platz 1 nur ein Sparringspartner. Superstar mehr...

Champions League: THW startet mit klarem Sieg gegen Metalurg Skopje
Handball Männer: Champions League: THW startet mit klarem Sieg gegen Metalurg Skopje
(Handball Männer) CL, Gruppe C, 5. Spieltag: 02.10.2008, Do., 19.30: THW Kiel - Metalurg Skopje: 37:29 (18:15) mehr...

Noka Serdarusic: Eine kuriose Entlassung
Handball Männer: Noka Serdarusic: Eine kuriose Entlassung
(Handball Männer) THW Kiel trennt sich von Erfolgscoach mehr...
Weitere Topnews
Miroslav Klose beendet Karriere in der Nationalmannschaft
Miroslav Klose beendet Karriere in der Nationalmannschaft
Miroslav Klose hat seine Karriere in der Nationalmannschaft offiziell beendet. Das bestätigte der DFB am Montagmittag. Er ist nach Philipp Lahm der zweite mehr...

Weltrekord und dann ist Schluss – Markus Deibler beendet Karriere
Schwimmen: Weltrekord und dann ist Schluss – Markus Deibler beendet Karriere
(Schwimmen) Neulich hat er noch einen Weltrekord aufgestellt, nun beendet Markus Deibler seine Karriere – mit 24 Jahren. Für den deutschen Schwimmsport wiegt der Rücktritt mehr...

DSV-Aufgebot für die Weltcups in Lake Louise und Beaver Creek
DSV-Aufgebot für die Weltcups in Lake Louise und Beaver Creek
Noch einmal geht es in Übersee zum Weltcup im Ski Alpin. Riesenslalom, Abfahrt und Super-G stehen auf dem Programm. Die Damen starten in Lake Louise, die mehr...

Ski Free Style und Skicross: Die WM Aufgebote
Freestyle: Ski Free Style und Skicross: Die WM Aufgebote
(Freestyle) Der Deutsche Ski Verband (DSV) hat heute die Kader für die kommende WM im Skicross und Ski Freestyle bekannt gegeben. Vom 15. bis 25. Januar kämpfen die mehr...

„!Nie wieder“: 11. Erinnerungstag im deutschen Fußball
„!Nie wieder“: 11. Erinnerungstag im deutschen Fußball
„!Nie wieder“, diese Botschaft der Überlebenden des ehemaligen Konzentrationslagers Dachau, haben Fußballfreunde vor elf Jahren aufgegriffen und den „Erinnerungstag mehr...