1

Klemperer/Koreng gewinnen nach Abwehr von zwei Matchbällen

09.08.2008
Beachvolleyball: Klemperer/Koreng gewinnen nach Abwehr von zwei Matchbällen
Foto: keine Quelle wurde angegeben
 

(Beachvolleyball) David Klemperer/Eric Koreng haben im olympischen Eröffnungsspiel die Nerven ihrer Anhängerschaft aufs äußerte strapaziert, zwei Matchbälle abgewehrt, um am Ende doch noch zu jubeln: Gegen die Norweger Kjemperud/Skarlund siegten Klemperer/Koreng 2:1 (19-21, 22-20, 15-7).

David Klemperer/Eric Koreng haben im olympischen Eröffnungsspiel die Nerven ihrer Anhängerschaft aufs äußerte strapaziert, zwei Matchbälle abgewehrt, um am Ende doch noch zu jubeln: Gegen die Norweger Kjemperud/Skarlund siegten Klemperer/Koreng 2:1 (19-21, 22-20, 15-7) und verschafften sich somit vor den weiteren Gruppenspielen gegen Laciga/Schnider (SUI) und Nummerdor/Schuil (NED) eine gute Ausgangsposition. Die Niederländer hatten zuvor locker 2:0 () gegen die Schweizer gesiegt.

Der Sieg gegen den „Lieblingsgegner“ aus Norwegen (zuvor 3:0-Bilanz auf der World Tour) war mehr als umkämpft. Beim 18-20 im zweiten Satz sah alles nach einer Niederlage aus, als plötzlich der Kampfgeist von Klemperer/Koreng erwachte. Klemperer verteidigte einen Lineshot und versenkte den anschließenden Punktball, die nächsten drei Zähler gingen auch an das deutsche Duo, der Knackpunkt in der Partie.

Die Folge: Im dritten Satz spielte nur noch ein Team, Klemperer/Koreng gingen sofort in Führung, die Norweger (Kjemperud ist immerhin schon 39 Jahre) mussten den äußeren Umständen und dem aus der Hand gegebenen Spiel Tribut zollen.

Der erste Satz hatte eigentlich passabel begonnen, die deutsche Nummer zwei lag stets mit zwei, drei Zählern vorne (16-14), ehe plötzlich die Konsequenz nachließ und Koreng Probleme in der Annahme bekam.

Eric Koreng sagte nachher: „Wir waren sehr nervös, es war schließlich das erste olympische Spiel für uns. Wir haben viele Eigenfehler gemacht. Nach dem ersten Satz haben wir gesagt, jetzt sind wir bei Olympia, und wir wollen das Spiel genießen. Dass wir so ein Comeback schaffen, ist sensationell. Die Stimmung im Stadion ist super.“

David Klemperer fügte hinzu: „Die Spitze ist sehr eng im Beach-Volleyball. Wir haben vielleicht 80 Prozent unseres Leistungsvermögens gezeigt, dass ist einfach zu wenig.



Stichwörter: Beachvolleyball Beachvolleyball, Beachvolleyball Nationalmannschaft Beachvolleyball Nationalmannschaft, David Klemperer David Klemperer, Eric Koreng Eric Koreng, Olympia 2008 Olympia 2008, Peking Peking



Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Erwähnte Sportler
Ähnliche News
Olympia 2008 Beachvolleyball: Klemperer Koreng Auftaktsieg
Olympia 2008: Olympia 2008 Beachvolleyball: Klemperer Koreng  Auftaktsieg
(Olympia 2008) 2:1 gegen NOR Guter Auftakt und beste Vorraussetzungen um in die Gruppenphase zu überstehen mehr...

Pohl/Rau sorgen für erhofften Auftakt
Beachvolleyball: Pohl/Rau sorgen für erhofften Auftakt
(Beachvolleyball) Stephanie Pohl/Okka Rau haben für den erhofften Auftaktsieg im DVV-Lager gesorgt: Die beiden Hamburgerinnen siegten in ihrem ersten Gruppenspiel gegen mehr...

Sensation durch Letten beim olypischen Beachvolleyballturnier
Beachvolleyball: Sensation durch Letten beim olypischen Beachvolleyballturnier
(Beachvolleyball) Der erste Tag des Beach-Volleyball Turniers verlief erwartet, bis auf eine Ausnahme: Die Letten Samoilovs/Plavins bezwangen die an zwei gesetzten großen mehr...

Knappes Ding für Klemperer und Koreng
Beachvolleyball: Knappes Ding für Klemperer und Koreng
(Beachvolleyball) Das Beachvolleyball-Duo musste zwei Matchbälle abwehren. mehr...

Das deutsche Team für die Olympischen Spiele
Olympia 2008: Das deutsche Team für die Olympischen Spiele
(Olympia 2008) Kienbaum (dpa) - Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat folgende Sportler und Mannschaften für die Olympischen Spiele nominiert. mehr...
Weitere Topnews
FC Bayern: Lewandowski offiziell vorgestellt
Fußball WM 2014: FC Bayern: Lewandowski offiziell vorgestellt
(Fußball WM 2014) Mitten im Trubel der WM hat der FC Bayern am Mittwoch seinen neuen Spieler Robert Lewandowski nun offiziell vorgestellt. Bei seinem neuen Club will der mehr...

Association Internationale de la Presse Sportive 90 Jahre alt!
Association Internationale de la Presse Sportive 90 Jahre alt!
Ihr erster Präsident war Olympiasieger im Rugby aus Frankreich und auch als Leichtathlet bei den beiden ersten Olympischen Spielen der Neuzeit vertreten: mehr...

2. Black Forest Parkour Cup
Parkour: 2. Black Forest Parkour Cup
(Parkour) Am 5. Juli ab 15 Uhr findet der „Black Forest Parkour Cup“ statt. Mit dem Finnen Sami Herttua ist sogar ein Parkour-Weltmeister dabei. mehr...

Paracycling: Michael Teuber deutscher Meister im Einzelzeitfahren
Paracycling: Paracycling: Michael Teuber deutscher Meister im Einzelzeitfahren
(Paracycling) Michael Teuber gewann bei den Deutschen Paracycling Meisterschaften zum siebten Mal in Folge den Overall-Titel im Einzelzeitfahren. Das Straßenrennen über mehr...

Handball: HSV erhält keine Lizenz
Handball: HSV erhält keine Lizenz
Der schwer angeschlagene Champions-League-Sieger HSV Hamburg erhält für die kommende Saison in der Handballbundesliga keine Lizenz. Grund dafür sind die mehr...