3

Ist Lee Chong Wei aus Malaysia zu schlagen?

11.08.2011
Badminton-WM 2011: Ist Lee Chong Wei aus Malaysia zu schlagen?
© Foto: badzine.de
 

(Badminton-WM 2011) Heute stehen bei der Badminton-WM in London die Achtelfinal-Begegnungen auf dem Plan. Einer derer, die bereits das Viertelfinale erreicht haben, ist Lee Chong Wei aus Malaysia. Mit einer enorm starken Leistung gegen den Koreaner Park Sung Hwan spielt er sich in den engsten Kreis der Titelfavoriten.

Das nennt man wohl eine Machtdemonstration. Wie sehr Lee Chong Wei auf den ersten (!) WM-Titel für sein so badmintonverrücktes Land Malaysia brennt, zeigte er im heutigen Achtelfinale. Ohne den Hauch einer Chance zu haben, wurde Koreas Park Sung Hwan vom Feld geblasen. Mit 21-10 und 21-5 avancierte der aktuelle Weltranglisten-Erste damit auch zum heißesten Titelkandidaten in London.

Im Viertelfinale wartet der Sieger aus der Partie der beiden Überraschungs-Achtelfinalisten Kevin Cordon und Pablo Abian. Der Spanier beendete gestern Marc Zwieblers WM-Träume.



Stichwörter: Badminton Badminton, Badminton-WM 2011 Badminton-WM 2011, Badminton-WM 2011 Badminton-WM 2011, Badminton-WM 2011 Special Badminton-WM 2011 Special, Badminton-WM 2011 Special Badminton-WM 2011 Special, Lee Chong Wei Lee Chong Wei, London London, Malaysia Malaysia




Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Ähnliche News
Lee Chong Wei erreicht erstmals WM-Finale
Badminton-WM 2011: Lee Chong Wei erreicht erstmals WM-Finale
(Badminton-WM 2011) "Ich will Weltmeister werden!" daran hat der Weltranglistenerste Lee Chong Wei auch heute keinen Zweifel gelassen. Bei der Badminton-WM besiegte mehr...

Würdiger WM-Abschied einer Legende
Badminton-WM 2011: Würdiger WM-Abschied einer Legende
(Badminton-WM 2011) Es war knapp. Sehr knapp! Am Ende fehlten Europas Badminton-Ikone Peter Gade im dritten Durchgang lediglich die letzten Kraftreserven und vielleicht auch mehr...

Lin Dan sorgt mit Aussagen für Zündstoff
Badminton-WM 2011: Lin Dan sorgt mit Aussagen für Zündstoff
(Badminton-WM 2011) Lin Dan legte heute einen souveränen Auftritt hin. Der Chinese fegte Kestutis Navickas vom Court und zeigte kein Spur einer möglichen Verletzung. Aber mehr...

"Riesen" Sieg für Juliane Schenk im Achtelfinale
Badminton-WM 2011: "Riesen" Sieg für Juliane Schenk im Achtelfinale
(Badminton-WM 2011) "Es ist ein grandioser Sieg für mich. Ich hab's mir so sehr gewünscht, hier auf englischem Grund bei der Weltmeisterschaft gegen die Chinesen zu gewinnen." mehr...

Michels und Fuchs freuen sich auf das Achtelfinale
Badminton-WM 2011: Michels und Fuchs freuen sich auf das Achtelfinale
(Badminton-WM 2011) "Ich habe heute überschüssiges Adrenalin zu verkaufen. Wahrscheinlich kann ich jetzt bis nachts um drei nicht mehr schlafen." sagte Michael Fuchs mehr...
Weitere Topnews
Miroslav Klose beendet Karriere in der Nationalmannschaft
Miroslav Klose beendet Karriere in der Nationalmannschaft
Miroslav Klose hat seine Karriere in der Nationalmannschaft offiziell beendet. Das bestätigte der DFB am Montagmittag. Er ist nach Philipp Lahm der zweite mehr...

WM-Aufgebot nun offiziell: Diese DSV-Athleten fahren zur WM
Ski Alpin: WM-Aufgebot nun offiziell: Diese DSV-Athleten fahren zur WM
(Ski Alpin) Was schon am Wochenende während des Weltcups in Kitzbühel durchsickerte, ist nun offiziell: Das Aufgebot des Deutschen Skiverbandes für die Weltmeisterschaft mehr...

Mentoren- und Multiplikationslehrgang Team Talentzentrum Karsee
Mentoren- und Multiplikationslehrgang  Team Talentzentrum Karsee
Erfahrungswissen ist ein wertvolles Gut im Schießsport, dessen Bedeutung oft unterschätzt wird. mehr...

Bob: Schneiderheinze holt EM-Gold
Bob: Schneiderheinze holt EM-Gold
Bob-Pilotin Anja Schneiderheinze hat erstmals den Europameistertitel gewonnen. Das Rennen wurde gleichzeitig als Weltcup gewertet. mehr...

Ski Free Style und Skicross: Die WM Aufgebote
Freestyle: Ski Free Style und Skicross: Die WM Aufgebote
(Freestyle) Der Deutsche Ski Verband (DSV) hat heute die Kader für die kommende WM im Skicross und Ski Freestyle bekannt gegeben. Vom 15. bis 25. Januar kämpfen die mehr...