0

Goller/Ludwig im Finale - Erdmann/Matysik Fünfte

Goller/Ludwig im Finale - Erdmann/Matysik Fünfte
© Foto: FiVB
 

Zum siebten Mal in ihrer Karriere stehen Sara Goller/Laura Ludwig in einem Finale der World Tour: Beim Grand Slam in Rom/ITA setzte sich die deutsche Nummer eins 2:0 (21-19, 21-17) gegen die Ex-Weltmeisterinnen Kessy/Ross (USA) durch. Im Finale warten nun die Schweizerinnen Kuhn/Zumkehr (17. Juni um 19.35 Uhr, live bei www.laola1.tv), die sich überraschend gegen die Italienerinnen Cicolari/Menegatti

Für Goller/Ludwig war es im 13. Vergleich mit Kessy/Ross erst der dritte Erfolg. Nun soll endlich auch der der erste Erfolg auf der World Tour gelingen, nachdem in den bisherigen sechs Finals die Krönung versagt blieb. Die Chancen scheinen nicht schlecht zu stehen, denn in die Bilanz gegen die Schweizerinnen ist mit 5:1-Siegen sehr positiv.

Laura Ludwig meinte zum bisherigen Verlauf in Rom: "Bei den vergangenen Turnieren hatten wir schon einige sehr gute Spiele, aber auch einige schwache. Niemals waren wir bei 100% Leistung. In Rom dagegen haben wir schon einige Spiele mit 100% Leistung gehabt, und das ist gut für unser Selbstvertrauen. Wir standen seit ungefähr einem Jahr nicht mehr in einem Finale, es ist mal wieder Zeit."

Sara Goller sagte: "Wir sind einfach nur happy. Wir hatten die ganze Saison das Gefühl, dass wir uns verbessert haben, aber in den Ergebnissen kam das noch nicht so rüber, weil einfach alle Teams dieses Jahr superstark sind. Wir freuen uns daher riesig, dass wir heute das bessere Ende hatten."

Erdmann/Matysik hatten gegen die Brasilianer nichts zu bestellen. Zum einen wurden zu viele Aufschläge verschlagen, zum anderen scheiterte das DVV-Duo immer wieder an "Monsterblocker" Alison. Dennoch ist der fünfte Platz abermals eine ganz hervorragende Platzierung für die Berliner.

Ergebnisse und Ansetzungen mit deutscher Beteiligung
Kessy-Ross USA [4] Goller-Ludwig GER [10] 0-2 (19-21, 17-21)

Kuhn-Zumkehr SUI [12] Goller-Ludwig GER [10]

Alison-Emanuel BRA [1] Erdmann-Matysik GER [8]
2:0 (21-16, 21-16)


Stichwörter: Volleyball Volleyball



Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Ähnliche News
Endlich wieder schmerzfrei trainieren
Endlich wieder schmerzfrei trainieren
Viele Sportler wollen, können aber nicht trainieren. Wenn beim Üben die Füße schmerzen, die Hüfte sticht oder die Knie den Dienst versagen, wird das Training mehr...

Volleyball Play-Offs: Berlin auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft
Volleyball Play-Offs: Berlin auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft
Die Berlin Recycling Volleys gewinnen auch im zweiten Spiel um die Deutsche Meisterschaft 3:1 gegen den VfB Friedrichshafen. Die Berliner sind damit auf mehr...

Beach-Camp Nachwuchskader des DVV unter den Fahnen der Beach-Academy
Beach-Camp   Nachwuchskader des DVV unter den Fahnen der Beach-Academy
Fünf Wochen wird die Beach-Academy ab Anfang April im Paradise Side Beach an der türkischen Riviera zu Gast sein. Doch es sind nicht nur ambitionierte mehr...

Manfred Nuescheler wuenscht ein Gutes Neues Jahr 2012
alle Sportarten: Manfred Nuescheler wuenscht ein Gutes Neues Jahr 2012
(alle Sportarten) Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr wünscht Manfred Nüscheler: Mit 56 Jahren immer noch vorne mit dabei. mehr...

Volleyball-Spielerinnen haben gute Voraussetzungen zum Radfahren
Radsport: Volleyball-Spielerinnen haben gute Voraussetzungen zum Radfahren
(Radsport) Volleyball-Spielerinnen sind in erster Linie gute Technikerinnen. Und Radfahren ist eine sehr technische Sportart (Fahrtechnik, Trettechnik). Einige mehr...
Weitere Topnews
Beachvolleyball: Julius Brink beendet seine Karriere
Beachvolleyball: Julius Brink beendet seine Karriere
Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink hat am Nachmittag offiziell seine Karriere beendet. Nach einer langen Verletzungspause wird der 31-jährige nicht mehr...

83 Athleten für Jugendspiele in Nanjing nominiert
83 Athleten für Jugendspiele in Nanjing nominiert
Die Deutsche Jugend-Olympiamannschaft für die 2. Jugendspiele in Nanjing/China (16. bis 28. August) besteht aus 83 Athletinnen und Athleten in 21 Sportarten mehr...

Philipp Lahm: Rücktritt aus Nationalmannschaft
Fußball WM 2014: Philipp Lahm: Rücktritt aus Nationalmannschaft
(Fußball WM 2014) Wie die BILD-Zeitung berichtet, wird Philipp Lahm aus der Nationalmannschaft zurücktreten. Damit war das WM-Finale das letzte Spiel des 30-Jährigen für mehr...

Carles Puyol und Gisele Bündchen bringen WM Pokal
Carles Puyol und Gisele Bündchen bringen WM Pokal
Am Sonntag treffen Deutschland und Argentinien im Finale der Weltmeisterschaft aufeinander. Der WM-Pokal wird von Carles Puyol, Weltmeister mit Spanien mehr...

470er-Duo aus Nationalmannschaft wird Vize-Europameister der Junioren
Segeln: 470er-Duo aus Nationalmannschaft wird Vize-Europameister der Junioren
(Segeln) Die 470er-Segler Malte Winkel und Matti Cipra (Kiel/Wismar) aus dem Audi Sailing Team Germany fahren auch von der Junioren-Europameisterschaft, den „470 mehr...