0

Goller/Ludwig im Finale - Erdmann/Matysik Fünfte

Goller/Ludwig im Finale - Erdmann/Matysik Fünfte
© Foto: FiVB
 

Zum siebten Mal in ihrer Karriere stehen Sara Goller/Laura Ludwig in einem Finale der World Tour: Beim Grand Slam in Rom/ITA setzte sich die deutsche Nummer eins 2:0 (21-19, 21-17) gegen die Ex-Weltmeisterinnen Kessy/Ross (USA) durch. Im Finale warten nun die Schweizerinnen Kuhn/Zumkehr (17. Juni um 19.35 Uhr, live bei www.laola1.tv), die sich überraschend gegen die Italienerinnen Cicolari/Menegatti

Für Goller/Ludwig war es im 13. Vergleich mit Kessy/Ross erst der dritte Erfolg. Nun soll endlich auch der der erste Erfolg auf der World Tour gelingen, nachdem in den bisherigen sechs Finals die Krönung versagt blieb. Die Chancen scheinen nicht schlecht zu stehen, denn in die Bilanz gegen die Schweizerinnen ist mit 5:1-Siegen sehr positiv.

Laura Ludwig meinte zum bisherigen Verlauf in Rom: "Bei den vergangenen Turnieren hatten wir schon einige sehr gute Spiele, aber auch einige schwache. Niemals waren wir bei 100% Leistung. In Rom dagegen haben wir schon einige Spiele mit 100% Leistung gehabt, und das ist gut für unser Selbstvertrauen. Wir standen seit ungefähr einem Jahr nicht mehr in einem Finale, es ist mal wieder Zeit."

Sara Goller sagte: "Wir sind einfach nur happy. Wir hatten die ganze Saison das Gefühl, dass wir uns verbessert haben, aber in den Ergebnissen kam das noch nicht so rüber, weil einfach alle Teams dieses Jahr superstark sind. Wir freuen uns daher riesig, dass wir heute das bessere Ende hatten."

Erdmann/Matysik hatten gegen die Brasilianer nichts zu bestellen. Zum einen wurden zu viele Aufschläge verschlagen, zum anderen scheiterte das DVV-Duo immer wieder an "Monsterblocker" Alison. Dennoch ist der fünfte Platz abermals eine ganz hervorragende Platzierung für die Berliner.

Ergebnisse und Ansetzungen mit deutscher Beteiligung
Kessy-Ross USA [4] Goller-Ludwig GER [10] 0-2 (19-21, 17-21)

Kuhn-Zumkehr SUI [12] Goller-Ludwig GER [10]

Alison-Emanuel BRA [1] Erdmann-Matysik GER [8]
2:0 (21-16, 21-16)


Stichwörter: Volleyball Volleyball



Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Ähnliche News
Manfred Nuescheler wuenscht ein Gutes Neues Jahr 2012
alle Sportarten: Manfred Nuescheler wuenscht ein Gutes Neues Jahr 2012
(alle Sportarten) Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr wünscht Manfred Nüscheler: Mit 56 Jahren immer noch vorne mit dabei. mehr...

Das deutsche Team für die Olympischen Spiele
Olympia 2008: Das deutsche Team für die Olympischen Spiele
(Olympia 2008) Kienbaum (dpa) - Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat folgende Sportler und Mannschaften für die Olympischen Spiele nominiert. mehr...

Beach-Volleyballspielen lernen Nicht nur zuschauen – mitmachen!
Beach-Volleyballspielen lernen   Nicht nur zuschauen – mitmachen!
Strand, Sport, Action und super Stimmung. Beach-Volleyball ist einfach cool! Wenn man die Spitzenspieler im TV bewundert und zuletzt in der Schulzeit einen mehr...

Volleyball Play-Offs: Berlin auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft
Volleyball Play-Offs: Berlin auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft
Die Berlin Recycling Volleys gewinnen auch im zweiten Spiel um die Deutsche Meisterschaft 3:1 gegen den VfB Friedrichshafen. Die Berliner sind damit auf mehr...

Volleyball-Spielerinnen haben gute Voraussetzungen zum Radfahren
Radsport: Volleyball-Spielerinnen haben gute Voraussetzungen zum Radfahren
(Radsport) Volleyball-Spielerinnen sind in erster Linie gute Technikerinnen. Und Radfahren ist eine sehr technische Sportart (Fahrtechnik, Trettechnik). Einige mehr...
Weitere Topnews
Die Wintersportergebnisse vom Wochenende
Die Wintersportergebnisse vom Wochenende
Das vergangene Wochenende war - aus Sicht der deutschen Wintersportler - sehr erfolgreich. Eric Frenzel gewann das erste Nordic Combined Triple. Felix mehr...

Ricco Groß steht vor seiner Entlassung
Ricco Groß steht vor seiner Entlassung
Ricco Groß, Trainer der deutschen Biathlon-Mannschaft der Frauen, wird aller Wahrscheinlichkeit nach noch diese Woche entlassen. mehr...

São Paolo unterbricht Bauarbeiten am WM-Stadion
Fußball WM 2014: São Paolo unterbricht Bauarbeiten am WM-Stadion
(Fußball WM 2014) Nach dem tödlichen Unfall eines Bauarbeiters wurden die Bauarbeiten am WM-Eröffnungsstadion in São Paolo vorerst unterbrochen. Der Arbeiter war am Samstag mehr...

Schuster nominiert Skispringer für Olympia
Skispringen: Schuster nominiert Skispringer für Olympia
(Skispringen) Bundestrainer Werner Schuster hat vier der fünf Springer für die olympischen Winterspiele in Sotschi nominiert. Nach einer enttäuschenden Vierschanzentournee mehr...

Personelle Änderungen im Ski Alpin
Personelle Änderungen im Ski Alpin
In der Disziplin Alpin wird es weitere personelle Änderungen geben. Diese wurden vom Deutschen Skiverband im Rahmen der disziplinenspezifischen Trainerklausuren mehr...