2

Fernando Alonso Fahrer des Jahres

14.12.2012
Motorsport: Fernando Alonso Fahrer des Jahres
© Foto: getty images
 

(Motorsport) Bei der Wahl zum Formel-1-Fahrer des Jahres hat es Fernando Alonso geschafft sich gegen seinen Rivalen und Dreifach-Weltmeister Sebastian Vettel durchzusetzen. Die Abstimmung wurde von dem britischen Magazin Autosport durchgeführt.

An der Umfrage beteiligt waren die zwölf Teamchefs der Formel-1-Rennställe. Acht von ihnen gaben dem Spanier die Höchstpunktzahl. Alonso freute sich über die prestigeträchtige Auszeichnung, obwohl er „im nächsten Jahr natürlich lieber den Weltmeistertitel gewinnen würde“.

Hinter Ferrari-Pilot Alonso und Sebastian Vettel (Red Bull) landeten bei der Auswertung der Stimmen außerdem noch der Brite Lewis Hamilton (McLaren), Kimi Räikkönen (Finnland/Lotus) sowie Jenson Button (Großbrittanien/McLaren) auf den ersten fünf Plätzen.



Stichwörter: Fernando Alonso Fernando Alonso, Formel 1 Formel 1, Jenson Button Jenson Button, Kimi Raikkönen Kimi Raikkönen, Lewis Hamilton Lewis Hamilton, Motorsport Motorsport, Sebastian Vettel Sebastian Vettel



Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Ähnliche News
Lewis Hamilton holt sich die Pole in Südkorea
Formel 1: Lewis Hamilton holt sich die Pole in Südkorea
(Formel 1) Pole für Lewis Hamilton in Südkorea. Gute Nachrichten für McLaren Mercedes, denn sie konnten sich erneut eine Pole holen. Die schnellste Zeit ging an Lewis mehr...

Magny-Cours: Der Weltmeister greift an
Formel 1: Magny-Cours: Der Weltmeister greift an
(Formel 1) Beim Rennen am Sonntag in Frankreich ist die Favouritenrolle offener denn je. Robert Kubica startet als WM-Spitzenreiter. mehr...

Meine 10 meistgelesenen Sport-Artikel bei Netzathleten.de
Radsport: Meine 10 meistgelesenen Sport-Artikel bei Netzathleten.de
(Radsport) Vom 21.09.2008 bis 01.02.2009 (Total habe ich in dieser Zeit mit 71 Artikeln über 110000 Hits erzielt. Die 10 meistgelesenen Artikel erreichten allein mehr...

Doppelsieg für Ferrari in Magny-Cours
Motorsport: Doppelsieg für Ferrari in Magny-Cours
(Motorsport) Platz 1 geht an Felipe Massa der durch seinen Sieg nun die Fahrerwertung anführt. Kimi Räikkönen kam 17 Sekunden hinter ihm durchs Ziel. Dritter wurde mehr...

Hamilton erhält Rückendeckung von Mercedes
Motorsport: Hamilton erhält Rückendeckung von Mercedes
(Motorsport) Der wegen seines peinlichen Boxengassen-Unfalls von Kanada heftig in die Kritik geratene Pilot Lewis Hamilton kann weiter auf das Vertrauen seines Teams mehr...
Weitere Topnews
São Paolo unterbricht Bauarbeiten am WM-Stadion
Fußball WM 2014: São Paolo unterbricht Bauarbeiten am WM-Stadion
(Fußball WM 2014) Nach dem tödlichen Unfall eines Bauarbeiters wurden die Bauarbeiten am WM-Eröffnungsstadion in São Paolo vorerst unterbrochen. Der Arbeiter war am Samstag mehr...

Neue Guinness Weltrekorde auf der FIBO
Neue Guinness Weltrekorde auf der FIBO
Auf der FIBO Power wurden vergangenen Sonntag erstmals Guinness Weltrekordversuche gestartet. Alle vier Kandidaten, Mr. Hammerhand und drei Breakdance-Artisten, mehr...

30. Internationaler Saisonauftakt aller Sportschützen in Dortmund
Sportschiessen: 30. Internationaler Saisonauftakt aller Sportschützen in Dortmund
(Sportschiessen) Grandiose Erfolge zeichnen den Weg der 21-jährigen Weingarter Sportschützin der Sportfördergruppe der Bundeswehr Lisa Müller in den letzten 6 Monaten. mehr...

Personelle Änderungen im Ski Alpin
Personelle Änderungen im Ski Alpin
In der Disziplin Alpin wird es weitere personelle Änderungen geben. Diese wurden vom Deutschen Skiverband im Rahmen der disziplinenspezifischen Trainerklausuren mehr...

Super Bowl 2014 - Denver Broncos vs. Seattle Seahawks
Super Bowl 2014 - Denver Broncos vs. Seattle Seahawks
Im Halbfinale der NFL Playoffs, der sogenannten Championship Round, setzten sich die Denver Broncos gegen die New England Patriots und die Seatle Seahawks mehr...