3

Erfolgsrezept: Steinzeiternährung im Ausdauersport

22.11.2012
Triathlon, Duathlon: Erfolgsrezept: Steinzeiternährung im Ausdauersport
© Foto: Burkard Vogt / pixelio.de
 

(Triathlon, Duathlon) Die Wahl der leistungsförderndsten Nahrung ist für ambitionierte Sportler mittlerweile eine eigene Disziplin – und die will gelernt sein!

Kohlenhydrate gelten seit Jahren als die wichtigste Energiequelle, vor allem im Ausdauersport. Und so essen die meisten Sportler zu jeder Mahlzeit Müsli, Brot, Pasta, Kartoffeln oder Reis, dazwischen noch ein paar Energieriegel und -drinks. Doch das entspricht ganz und gar nicht dem aktuellen Wissensstand – und es sind vor allem die falschen Kohlenhydrate!

Loren Cordain und Joe Friel haben das Prinzip der Steinzeiternährung für den modernen Ausdauersportler optimiert: Dabei steht auch der ZEITPUNKT der Nahrungsaufnahme im Vordergrund. So macht es beispielsweise einen großen Unterschied, ob man eine Portion Nudeln kurz vor oder nach dem Sport zu sich nimmt!

Außerdem wird unsere Ernährung durch Zeitmangel und Fertigkost immer einseitiger. Und sie weicht massiv von der genetischen Veranlagung ab, die der Mensch im Laufe seiner Jahrmillionen langen Evolution manifestiert hat! Die Wahl der leistungsförderndsten Nahrung ist für ambitionierte Sportler mittlerweile eine eigene Disziplin – und die will gelernt sein!
In ihrem Buch „Das Paläo-Prinzip der gesunden Ernährung im Ausdauersport“ (ISBN 978-3-941297-10-4) zeigen die Autoren, wie man mit einer geringfügigen Änderung seines Speiseplans auch ohne Änderungen des Trainingsplans noch leistungsfähiger werden kann.
Natürlich erhältlich bei Amazon.



Stichwörter: Sporternährung Sporternährung, Triathlon, Duathlon Triathlon, Duathlon



Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Ähnliche News
Rider of the Month Oktober 2009
Rider of the Month Oktober 2009
Rider of the Month des Monats Oktobers 2009 mehr...

Rider of the Month Januar 2010
Rider of the Month Januar 2010
Vorstellung Rider of the Month im Januar 2010 mehr...

Team Cyclingpower
Schwimmen: Team Cyclingpower
(Schwimmen) Information und Hinweis auf einen Wettkampf an diesem Wochenden an dem unsere Gruppe Team Cyclingpower vertreten ist. mehr...

Team Cyclingpower
Radsport: Team Cyclingpower
(Radsport) Ein Jedermann Benefiz Team, das engagierte Fahrer sucht mehr...

Sportler helfen Sportlern ( Freunde für Freunde )
alle Sportarten: Sportler helfen Sportlern ( Freunde für Freunde )
(alle Sportarten) Ein Team zur Unterstützung bei Fragen zum Training, Material, zum Sport egal was, Sportler für Sportler. Hast du Probleme, egal welche, wir werden da sein, mehr...
Weitere Topnews
30. Internationaler Saisonauftakt aller Sportschützen in Dortmund
Sportschiessen: 30. Internationaler Saisonauftakt aller Sportschützen in Dortmund
(Sportschiessen) Grandiose Erfolge zeichnen den Weg der 21-jährigen Weingarter Sportschützin der Sportfördergruppe der Bundeswehr Lisa Müller in den letzten 6 Monaten. mehr...

Nachwuchsschützen trainieren für …….. Ziel Olympia 2016
Nachwuchsschützen trainieren für …….. Ziel Olympia 2016
Am 20. Januar begann das erste Training im neuen Talentzentrum im Württembergischen Landesverband - LG/KK-Gewehr - beim Schützenverein Wilhelm Tell Karsee mehr...

São Paolo unterbricht Bauarbeiten am WM-Stadion
Fußball WM 2014: São Paolo unterbricht Bauarbeiten am WM-Stadion
(Fußball WM 2014) Nach dem tödlichen Unfall eines Bauarbeiters wurden die Bauarbeiten am WM-Eröffnungsstadion in São Paolo vorerst unterbrochen. Der Arbeiter war am Samstag mehr...

Eric Frenzel ist Sportler des Monats
Nordische Kombination: Eric Frenzel ist Sportler des Monats
(Nordische Kombination) Der Gewinner des Gesamtweltcups in der nordischen Kombination, Eric Frenzel, wurde zum Sportler des Monats Februar gewählt. Auf Rang zwei landete die Skisprung-Olympiasiegerin mehr...

12 Tage Olympia, 11 Tage Wettkämpfe: Die Ergebnisse vom 18.02.2014
12 Tage Olympia, 11 Tage Wettkämpfe: Die Ergebnisse vom 18.02.2014
Am heutigen elften Wettkampftag wurden insgesamt 21 Medaillen gegeben. Auch für die deutschen Athleten gab es Grund zum Feiern, auch, wenn es für Platz mehr...