3

Die Vorstellung unserer Olympioniken: Der Ruder-Achter der Männer

07.08.2008
Rudern: Die Vorstellung unserer Olympioniken: Der Ruder-Achter der Männer
Foto: keine Quelle wurde angegeben
 

(Rudern) Seit Atlanta hat das traditionsreiche deutsche Flagschiff keine Medaille mehr geholt.

Der Ruder-Achter ist das prestigeträchtigste Boot bei den olympischen Wettkämpfen. In der deutschen Crew sitzen: Florian Eichner, Philipp Naruhn, Andreas Penkner, Matthias Flach, Florian Menningen, Kristof Wilke, Sebastian Schmidt, Peter Thiede und Jochen Urban.

Wie die Auslosung ergab, trifft der Deutschland-Achter im Vorlauf der olympischen Ruder-Wettbewerbe auf Titelverteidiger USA, den WM-Dritten Großbritannien und Gastgeber China.
Was wie ein hartes Los klingt, stellt Michael Müller dennoch zufrieden. Der Sportdirektor des Deutschen Ruder-Verbandes (DRV) hatte gehofft, Top-Favorit Kanada aus dem Weg zu gehen. Und das hat man geschafft. 

Der Deutschland-Achter reist zuversichtlich nach Peking.  "Wir können mit breiter Brust und viel Optimismus an den Start gehen", sagte der langjährige Steuermann Peter Thiede. Nach über einem Monat Trainingslager in Breisach ist das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes (DRV) gestern in Richtung Sommerspielen aufgebrochen. Dabei soll der traditionsreiche Achter für die erste DRV-Medaille im Großboot seit 1996 in Atlanta (Silber) sorgen. Der letzte Olympiasieg des Achters datiert unterdessen von den Spielen 1988 in Seoul.



Stichwörter: Andreas Penkner Andreas Penkner, Florian Eichner Florian Eichner, Florian Menningen Florian Menningen, Jochen Urban Jochen Urban, Kristof Wilke Kristof Wilke, Matthias Flach Matthias Flach, Olympia 2008 Olympia 2008, Peter Thiede Peter Thiede, Philipp Naruhn Philipp Naruhn, Rudern Rudern, Sebastian Schmidt Sebastian Schmidt, Vorstellungsrunde Olympia 2008 Vorstellungsrunde Olympia 2008



Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Ähnliche News
Die Vorstellung unserer Olympioniken: Der Leichtgewichts-Zweier
Rudern: Die Vorstellung unserer Olympioniken: Der Leichtgewichts-Zweier
(Rudern) Erfahrung gepaart mit jugendlichem Ehrgeiz. mehr...

Die Vorstellung unserer Olympioniken: Der Ruder-Doppelzweier
Rudern: Die Vorstellung unserer Olympioniken: Der Ruder-Doppelzweier
(Rudern) Erst kurz vor Olympia ein Paar. mehr...

Die Vorstellung unserer Olympioniken: Ruder-Zweier
Rudern: Die Vorstellung unserer Olympioniken: Ruder-Zweier
(Rudern) Der junge Ruder-Zweier ohne Steuermann. mehr...

Die Vorstellung unserer Olympioniken: Der Doppelvierer der Männer
Rudern: Die Vorstellung unserer Olympioniken: Der Doppelvierer der Männer
(Rudern) Der deutsche Doppelvierer reist nach Peking. mehr...

Die Vorstellung unserer Olympioniken: Leichtgewichts-Vierer
Rudern: Die Vorstellung unserer Olympioniken: Leichtgewichts-Vierer
(Rudern) Der Leichtgewichts-Vierer mit den Zwillingen mehr...
Weitere Topnews
Ironman Melbourne - Bockel und Steffen siegen
Ironman Melbourne - Bockel und Steffen siegen
Der Luxemburger Dirk Bockel hat den Ironman Melbourne für sich entschieden. Er gewann vor den Australiern Paul Matthews und David Dellow. Dellows Freundin mehr...

Russische Athleten dopen laut WDR mit Xenon
Doping: Russische Athleten dopen laut WDR mit Xenon
(Doping) Obwohl die olympischen Spiele vorbei sind, reißen die Doping-Berichte nicht ab. Nun steht ein weiterer schwerer Vorwurf im Raum: Nach Informationen des mehr...

Nachwuchsschützen trainieren für …….. Ziel Olympia 2016
Nachwuchsschützen trainieren für …….. Ziel Olympia 2016
Am 20. Januar begann das erste Training im neuen Talentzentrum im Württembergischen Landesverband - LG/KK-Gewehr - beim Schützenverein Wilhelm Tell Karsee mehr...

30. Internationaler Saisonauftakt aller Sportschützen in Dortmund
Sportschiessen: 30. Internationaler Saisonauftakt aller Sportschützen in Dortmund
(Sportschiessen) Grandiose Erfolge zeichnen den Weg der 21-jährigen Weingarter Sportschützin der Sportfördergruppe der Bundeswehr Lisa Müller in den letzten 6 Monaten. mehr...

Der weltweit größte Schulsport-Wettbewerb darf nicht sterben
Der weltweit größte Schulsport-Wettbewerb darf nicht sterben
Das Präsidium des DOSB hat die Bedeutung des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ hervorgehoben. Die Bundesregierung plant, die Förderung mehr...