31

Der Druck auf den Weltmeister steigt

13.06.2008
Fußball: Der Druck auf den Weltmeister steigt
Foto: keine Quelle wurde angegeben
 

(Fußball) Nach ihrer Pleite beim EM-Auftaktspiel gegen die Niederlande steht die italienische Nationalmannschaft gehörig unter Druck. Bei einer Niederlage gegen Rumänien droht dem amtierenden Weltmeister das vorzeitige Aus.

Dass eine Europameisterschaft schwerer zu gewinnen ist als eine Weltmeisterschaft weiß keine Nation besser als die Italiener. Vier WM-Titeln steht nur ein magerer kontinentaler Triumph gegenüber; und der liegt genau 40 Jahre zurück. Von einer Wiederholung des Erfolges wagt bei den "Azzurri" zurzeit keiner zu träumen. 

Für die Italiener geht es heute Abend in der Partie gegen Rumänien erst einmal nur ums nackte Überleben in der "Todesgruppe C". Trainer Roberto Donadoni hat zwar erst kurz vor der EM seinen Vertrag verlängert, müsste sich aber wohl dennoch nach einem neuen Job umschauen, wenn sein Team bereits in der Vorrunde scheitert. 

Es ist zu erwarten, dass Rumänien auch gegen Italien erst einmal versuchen werden, aus einer sicheren Abwehr heraus zu agieren. Sie sollten sich dabei allerdings bewusst sein, dass die Gegner nicht nur wegen der Aussicht auf Wiedergutmachung sehr motiviert zu Werke gehen werden.

Bild von spox.com



Stichwörter: Fußball Fußball, Fußball-EM 2008 Fußball-EM 2008



Kommentare
*Name:
Email:
*Kommentar:
Captcha Image
Ich möchte über neue Kommentare per Email informiert werden
Es gibt noch keine Kommentare.
Ähnliche News
Sangria oder Helles?
Fußball: Sangria oder Helles?
(Fußball) Wer ist in der Favoritenrolle für Sonntag und was wird nach Abpfiff getrunken? mehr...

Zahlenspiele in der DFB-Elf
Fußball: Zahlenspiele in der DFB-Elf
(Fußball) Vor dem Halbfinalspiel gegen die Türkei beschäftigt nichts so sehr, wie die Frage nach dem richtigen System. mehr...

Spanien siegt im Elfmeterkrimi
Fußball: Spanien siegt im Elfmeterkrimi
(Fußball) Die Iberer besiegen Italien erstmals seit 1920 in einem Pflichtspiel und ziehen zum ersten Mal seit der EM 1984 in ein Halbfinale ein. mehr...

Migrare humanum est. Die erste echte Europameisterschaft geht in die Schlussphase
Fußball: Migrare humanum est. Die erste echte Europameisterschaft geht in die Schlussphase
(Fußball) Europa ist seit 200 Jahren auf der Suche nach einer Identität, die über die einstmals verbindende Trias Religion, Recht und Kultur hinausgeht, weil diese mehr...

Rumänien auf dem Sprung zur Weltelite
Fußball: Rumänien auf dem Sprung zur Weltelite
(Fußball) Mit dem heutigen Spiel können die Rumänen zeigen wie weit sie noch von der Weltspitze entfernt sind mehr...
Weitere Topnews
Philipp Lahm: Rücktritt aus Nationalmannschaft
Fußball WM 2014: Philipp Lahm: Rücktritt aus Nationalmannschaft
(Fußball WM 2014) Wie die BILD-Zeitung berichtet, wird Philipp Lahm aus der Nationalmannschaft zurücktreten. Damit war das WM-Finale das letzte Spiel des 30-Jährigen für mehr...

FC Bayern: Lewandowski offiziell vorgestellt
Fußball WM 2014: FC Bayern: Lewandowski offiziell vorgestellt
(Fußball WM 2014) Mitten im Trubel der WM hat der FC Bayern am Mittwoch seinen neuen Spieler Robert Lewandowski nun offiziell vorgestellt. Bei seinem neuen Club will der mehr...

FIFA Ballon d’Or – 6 Weltmeister nominiert
FIFA Ballon d’Or – 6 Weltmeister nominiert
Der Fußball-Weltverband FIFA hat die Nominierten zur Wahl des Weltfußballers bekannt gegeben. Es sind sechs Spieler aus der Weltmeister-Mannschaft des mehr...

DOSB.Präsident Alfons Hörmann: Ganz Sportdeutschland ist voller Stolz
DOSB.Präsident Alfons Hörmann: Ganz Sportdeutschland ist voller Stolz
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gratuliert der deutschen Fußballnationalmannschaft zum Gewinn der Weltmeisterschaft. Statement des DOSB-Präsidenten mehr...

Basketball: Bundesliga Finale FC Bayern – Alba Berlin
Basketball: Bundesliga Finale FC Bayern – Alba Berlin
In dem ganzen Trubel der WM geht momentan etwas unter, dass heute Abend ein weiteres Finalspiel der Basketball-Bundesliga ausgetragen wird. Zwischen dem mehr...