netzathleten

DATENSCHUTZ IST IHNEN WIE UNS WICHTIG. BITTE BEACHTEN SIE DAHER DIE FOLGENDEN HINWEISE.

 

DURCH IHRE ZUSTIMMUNG ZUR GELTUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG WILLIGEN SIE IN BESTIMMTE HIERIN BESCHRIEBENE NUTZUNG PERSÖNLICHER DATEN EIN.

Datenschutzerklärung von NETZATHLETEN

1. Allgemeines

Personenbezogene Daten (z.B. Name, Wohnort, Geschlecht etc.), die Sie über die Webseite unter der URL http://www.netzathleten.de oder die dazu gehörigen Webseiten des Online Sportportals (Netzathleten.de) eingeben, werden von der netzathleten.net GmbH NETZATHLETEN erhoben, genutzt und verarbeitet. Diese ist verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes. NETZATHLETEN erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzgesetze (insb. Telemediengesetz und Bundesdatenschutzgesetz). Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von NETZATHLETEN.

2. Registrierung auf unserem Sportportal

Zur Nutzung unseres NETZATHLETEN-Sportportals müssen Sie sich zunächst mit Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrem Geburtsdatum, Ihrem Geschlecht, Ihrer Postleitzahl und einer Sportart sowie Ihrer E-Mail Adresse und einem frei zu wählenden Passwort auf unserer Webseite registrieren. Bitte achten Sie sorgfältig auf die Geheimhaltung Ihres Passworts, um einem Missbrauch vorzubeugen. Ihr Passwort ist für andere Nutzer von NETZATHLETEN in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar. NETZATHLETEN wird diese Daten in keinem Fall an Dritte weitergeben oder diese Dritten in anderer Weise zugänglich machen. Um Ihnen die Nutzung des Portals zu ermöglichen, werden die von Ihrem Computer mitgeteilte IP-Nummer sowie der Zeitraum der Nutzung gespeichert. Diese Daten werden nach Wegfall des Erhebungszwecks wieder gelöscht. Die bei Registrierung, Kündigung und Bestellung erhobene IP-Nummer sowie Datum und Uhrzeit bleibt als Bestandsdatum zu Nachweis- und Identifikationszwecken gespeichert. Auf Verlangen gibt Ihnen NETZATHLETEN gerne Auskunft über die Daten, die über Sie gespeichert sind. Schicken Sie hierzu einfach eine E-Mail an info@netzathleten.de.

2.1. Pflichtangaben

Damit das Sportportal bestimmungsgemäß funktioniert, benötigt NETZATHLETEN im Rahmen Ihrer Registrierung bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen als Pflichtangaben. Dies sind folgende Daten:

Vorname
Nachname
Geschlecht
PLZ
Sportart
E-Mail Adresse
Passwort

2.2 Sichtbare Angaben

Von den vorgenannten Daten sind für alle registrierten wie nicht registrierten Nutzer von NETZATHLETEN folgende Daten immer und uneingeschränkt einsehbar:

Vorname
Geschlecht
PLZ und Wohnort
Sportart

Daneben wird ein eingestelltes Profilfoto angezeigt, sowie ihr Geburtsdatum, soweit sie diese angegeben haben.

2.3 Freiwillige Angaben

Daneben haben Sie die Möglichkeit, auf freiwilliger Basis, weitere Angaben über sich zu machen, die es den anderen Nutzern von NETZATHLETEN ermöglicht, Sie besser kennen zu lernen und daher einen Austausch zwischen den Nutzern erleichtert. Einige freiwillige Rubriken führen wir nachfolgend beispielhaft auf:

Privat (Sportliches/Hobbies und Beziehung)
Beruf (Firma/Job-Bezeichnung/Schule/Studium)
Kontakt
Messenger und Telefon (ICQ-Nummer/AIM/Skype/Jabber-Name/Handy-Nr./Festnetz)
Website (URL)

Diese Daten sind durch registrierte Nutzer einsehbar, soweit nicht Ihre Einstellungen unter der Rubrik 'EINSTELLUNGEN ÄNDERN' und der Unterrubrik 'PRIVATSPHÄRE' entgegenstehen.

2.4 Ihr Profil/Einstellungen

Unter der Rubrik EINSTELLUNGEN ÄNDERN und der Unterrubrik PRIVATSPHÄRE können Sie festlegen, welche Nutzer Ihr Profil einsehen und Ihnen Nachrichten senden dürfen.

Sie willigen ein, dass die von Ihnen mitgeteilten sichtbaren Angaben (einschließlich Profilfoto) gemäß Ziffer 2.2 grundsätzlich allen Nutzern von Netzathleten.de zugänglich sind und von diesen eingesehen werden können. Sie erkennen an, dass Sie jederzeit über die Rubrik 'EINSTELLUNGEN ÄNDERN' und der Unterrubrik 'PRIVATSPHÄRE' die Möglichkeit haben, einzustellen, inwieweit die Ansicht freiwilliger Angaben nur eingeschränkt möglich sein soll.

3. Art, Umfang und Zweck der Datenverwendung

Die von Ihnen im Rahmen Ihrer Registrierung angegebenen Daten werden für die vertraglich vereinbarten Zwecke, d. h. zur Ermöglichung der Nutzung, zum Betrieb des NETZATHLETEN-Portals und der darauf angebotenen Dienste (z.B. Trainingspartnersuche) sowie zur vertraglichen Kommunikation, und soweit vereinbart zur Erbringung anderweitiger Dienstleistungen genutzt.

Sie willigen in die vorstehend beschriebene Nutzung Ihrer persönlichen Daten zur vertragsgegenständlichen Leistungserbringung durch NETZATHLETEN ein.

NETZATHLETEN erfasst darüber hinaus Verkehrs- und Nutzungsdaten, die bei Ihrer Nutzung von Netzathleten.de anfallen, z.B. durch den Einsatz von Cookies oder mittels Server-Logfiles, die unter anderem auch IP-Adressen erfassen. Zusammen mit Ihren Pflicht- und freiwilligen Angaben, nutzt NETZATHLETEN diese Informationen, um Ihnen personalisierte Werbung oder sonstige auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Informationen auszuliefern oder durch dritte Dienstleister ausliefern zu lassen.

Sie willigen ein, dass NETZATHLETEN mitgeteilte und erhobene Daten, sei es bei Registrierung oder Nutzung von Netzathleten.de, dazu nutzt, um Ihnen gezielt personalisierte Werbung auszuliefern oder ausliefern zu lassen.

Sie erkennen an, dass, falls eine solch personalisierte Werbung nicht mehr erwünscht ist, Sie dieser Nutzung jederzeit widersprechen können. Bitte richten Sie Ihren Widerspruch an folgende E-Mail Adresse: info@netzathleten.de. Die Umsetzung Ihres Widerspruchs kann gegebenenfalls der Konfiguration eines permanenten Cookies auf Ihrem Computer bedürfen.

NETZATHLETEN kann zudem Nutzungsprofile für die bedarfsgerechte Gestaltung unseres Portals sowie zu Werbezwecken erstellen. Dazu verwendet NETZATHLETEN ausschließlich Pseudonyme. Diese Nutzungsprofildaten werden zu keinem Zeitpunkt mit Daten, die Sie als Person identifizieren könnten, zusammengeführt. Hierfür bedarf es nach den gesetzlichen Vorgaben grundsätzlich keiner gesonderten Einwilligung, sollten Sie aber dennoch mit der Erstellung von solchen Nutzungsprofilen nicht einverstanden sein, können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Bitte richten Sie Ihren Widerspruch an folgende E-Mail Adresse: info@netzathleten.de. Soweit Sie von NETZATHLETEN angebotene entgeltliche Dienste nutzen, werden Abrechnungsdaten, z.B. Ihre Kreditkartennummer, erhoben und zur Abrechnung der von Ihnen bestellten Dienstleistungen verwendet. Sämtliche von NETZATHLETEN bei Ihnen erhobenen Daten werden elektronisch gespeichert. Darüber hinaus werden diese Daten zu Informations- und Werbezwecken nur dann genutzt, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erklären.

4. Dritte

NETZATHLETEN wird in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten ohne Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung zur Kenntnis geben. Dritten werden Ihre Daten nur dann zugänglich gemacht, soweit sich NETZATHLETEN dieser zum Betrieb des Portals und ihrer Dienste bedient, z. B. ein Serviceprovider, der das NETZATHLETEN-Portal und die hierüber generierten Daten hostet. Diese Unternehmen werden von NETZATHLETEN zur Einhaltung des einschlägigen Datenschutzrechts, wie z. B. des Bundesdatenschutz- oder Telemediengesetzes, verpflichtet. Ferner kann NETZATHLETEN gesetzlich zur Weitergabe der Daten an Dritte, z. B. Ermittlungsbehörden, verpflichtet sein. Außer in dem vorgenannten Umfang werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr vorheriges ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass auf NETZATHLETEN eingestellte Angebote, z.B. ein Shop, ggf. von Dritten betrieben werden. In diesem Fall werden Sie ausdrücklich darauf hingewiesen und bei Nutzung dieses Angebots um Ihr ausdrückliches Einverständnis per Klick gebeten, ob NETZATHLETEN Ihre Kontaktdaten an diesen Dritten weitergeben darf.

5. Einwilligung/Widerrufsrecht

Soweit Sie auf dem Portal einer bestimmten weiteren Verwendung Ihrer Daten ausdrücklich zustimmen, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Sie haben daher das Recht, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dazu können Sie uns jederzeit kontaktieren, idealerweise per E-Mail an info@netzathleten.de. Unsere weiteren Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum.

6. Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website nutzt das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung "ivwbox.de" oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet. Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW - www.ivw.eu) sind oder an der Studie "internet facts" der Arbeits-gemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.
Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).
Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Verwendung von Cookies

Um Ihnen unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir wie viele namenhafte Unternehmen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen, so dass die Nutzer sich nicht jedes Mal neu registrieren müssen. Zudem können Cookies dabei helfen, ein Anpassen der Angebote an Ihre Interessen zu ermöglichen. Wir setzen Cookies, um die Nutzung des Angebotes zu analysieren und Ihnen interessante Informationen zu geben. Selbstverständlich können Sie unsere Angebote grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. WWW-Browser lassen sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden.

Wir nutzen auch Cookies von unseren Kooperationspartnern. So werden die Werbeanzeigen in unseren Angeboten bspw. von DoubleClick/Google, pilot media GmbH und Co. KG, Group M, Ligatus GmbH, Adcloud GmbH, Criteo GmbH, wunderloop S.A und Nugg.ad AG geliefert. Dabei platzieren wir für den in der Anzeige beworbenen Kunden eventuell ein eindeutiges Cookie auf Ihrem Browser oder lesen dort ein solches. Bei der Schaltung der Anzeige werden Informationen über Ihren Besuch von dieser Website, z.B. wie oft Sie eine Anzeige angesehen haben, erhoben und an den Werbekunden weitergegeben. Es werden aber keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Ihr Name oder Ihre Adresse, generiert oder weitergegeben.

Sie können also anhand dieser Informationen nicht persönlich identifiziert werden. Wenn Sie die Weitergabe von Informationen bzw. das Setzen dieser Cookies trotzdem nicht wünschen oder weitere Informationen zum Einsatz dieser Cookies erhalten wollen, finden Sie diese bspw. unter http://www.google.com/intl/de/privacy/privacy-policy.html, http://www.google.com/intl/de/privacy_ads.html oder auch http://www.meine-cookies.org/

Sollten Sie wünschen, dass für den genannten Zweck keine Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unseres Online-Angebots übermittelt werden, können Sie interessenbezogene Werbung bei folgenden Kooperationspartnern deaktivieren:

Bei Fragen zum Widerspruch wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail Adresse: widerruf@netzathleten-media.de Die Umsetzung Ihres Widerspruchs kann gegebenenfalls der Konfiguration eines permanenten Cookies auf Ihrem Computer bedürfen!

7. Löschung oder Sperrung der Daten

Ihre Daten, die Sie bei der Registrierung für unser Portal angegeben haben, bleiben so lange gespeichert, bis Sie Ihre Registrierung bei uns aufheben. Dann werden die Daten gelöscht, es sei denn, es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten. Im letzten Fall werden die Daten für eine weitere Verwendung gesperrt.

8. Änderung der Datenschutzhinweise

NETZATHLETEN behält sich vor, diese Datenschutzhinweise zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen, die für Sie nachteilig sein könnten, wird NETZATHLETEN Sie mit angemessener Vorfrist hierüber informieren.

Stand: März 2009

[nach oben]
Jetzt anmelden!
Dein Vorname
Dein Nachname
Deine E-Mailadresse
Dein Passwort
Mit AGB und Datenschutz einverstanden?